Warenkorb
ist leer

Home > Teleskope > Celestron > CGEM II > Celestron Maksutov Teleskop MC 180/2700 CGEM II 700 GoTo

Celestron Maksutov Teleskop MC 180/2700 CGEM II 700 GoTo

Artikel-Nr.: 61738
Marke: Celestron

$ 4.250,-

inkl. MwSt
Celestron Maksutov Teleskop MC 180/2700 CGEM II 700 GoTo
Celestron Maksutov Teleskop MC 180/2700 CGEM II 700 GoTo
Celestron Maksutov Teleskop MC 180/2700 CGEM II 700 GoTo
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen
Empfohlenes Zubehör
Downloads

Artikelbeschreibung:

Maksutov-Optik: Ein Maksutov-Teleskop ist sehr kompakt und daher optimal für den mobilen Einsatz oder die Reise geeignet. Die geschlossene Optik und Justierstabilität der Maksutovs sorgt für zusätzliche Robustheit.

Trotz der kompakten Bauweise haben Maksutov-Teleskope eine sehr hohe Brennweite. Dafür ist das Gesichtsfeld im Vergleich zu einem Linsenfernrohr eher gering. Diese Kombination macht Maksutov Teleskope zu idealen Instrumenten für die Beobachtung von Mond und Planeten, aber auch kompakte DeepSky-Objekte wie Planetarische Nebel (z.B. Ringnebel, Hantelnebel) und Kugelsternhaufen (.z.B. Herkuleshaufen). Insbesondere für Beobachter am Rande lichtverschmutzter Großstädte ist diese Objektwahl lohnend, da ausgedehnte Himmelsobjekte mit geringer Flächenhelligkeit sowieso im aufgehellten Himmel "ertrinken". Bauartbedingt zeigen Maksutovs auch keinen störenden Farbfehler.

Ausgestattet mit einem Amici-Prisma ist diese Optik auch sehr gut für die Naturbeobachtung und -fotografie geeignet.

Maksutov-Cassegrain oder Schmidt Cassegrain? Die Abbildung rechts zeigt den Aufbau einer MC-Optik. Dieser ähnelt dem einer SC-Optik, doch gibt es auch deutliche Unterschiede. Beim Maksutov ist der Sekundärspiegel kein echtes separates Bauteil, sondern einfach auf die Korrektorplatte aufgedampft. Das hat zwei Vorteile: Es ist keine Justage nötig und der Sekundärspiegel fällt beim MC etwas kleiner aus. Besonders der zweite Punkt ist interessant, da ein kleinerer Sekundärspiegel zu einem höheren Kontrast führt. Das macht sich besonders bei der Beobachtung von Mond und Planeten bemerkbar. Der MC kann noch kleinste Details aus einem Mondkrater herausholen und feine Wolkenwirbel auf Jupiter sichtbar machen.

Die SC-Optik hat aber natürlich auch ihre Vorteile: Die Korrekturplatte ist deutlich leichter als beim MC und damit verbunden erfolgt die Anpassung an die Umgebungstemperatur im SC schneller.

Bei den SC-Optiken von Celestron kann der Sekundärspiegel entfernt und durch eine sogenannte Hyperstar-Optik ersetzt werden. So entsteht eine Art Schmidt-Kamera mit sehr schnellem Öffnungsverhältnis. Da der Sekundärspiegel im Falle der MC-Optik kein von der Korrekturplatte unabhängiges Bauteil ist, ist dieser Umbau beim MC nicht möglich.

Die Montierung CGEM II:

Celestron hat der beliebten CGEM-Montierung ein Update verpasst. Die Version 2 verfügt über ein stabileres Stativ, USB-Anschluss, duale Schwalbenschwanzklemme für Losmandy- und Vixen-Standard, verbesserte Ergonomie und Firmware!

Nicht geändert wurde, was sich an der CGEM über die Jahre bewährt hat: Sie ist weiterhin eine sehr seriöse Montierung für die Astrofotografie, die die SC-Optiken von Celestron bis zu einer Öffnung von 11-Zoll (279mm) für fotografische Ansprüche sicher trägt. Natürlich können Sie die CGEM auch mit Teleskopen anderer Marken kombinieren, egal ob Refraktoren oder Newton-Teleskope mittlerer Größe. Die duale Sattelklemme ist für die beiden gängigen Formate der Prismenschienen (auch Schwalbenschwanzschiene genannt) geeignet. Die Sattelklemme verfügt über zwei große, griffige Schrauben, die auch mit Handschuhen gut bedient werden können. Da die Klemme mit ihrer ganzen Breite auf die Prismenschiene drückt und nicht nur die Schrauben selbst, entstehen bei der Montage keine Beschädigungen an der Schiene.

Weitere Vorteile der CGEM II:

  • Die Stativbeine haben Markierungen, so dass Sie die Beine auf eine einheitliche Länge ausziehen können und sich auch einfach die bevorzugte Länge merken können.
  • Eingebautes All-Star Polar Alignment von Celestron zum Einnorden der Montierung mit Hilfe eines beliebigen Sterns. So benötigen Sie keinen Polsucher und müssen sich auch nicht für das Einnorden verrenken. Sie benötigen nicht einmal einen freien Blick auf den Polarstern! Die Schraube für die Einstellung der Polhöhe ist groß und griffig. Das ist ein wichtiger Vorteil, da ja die Polhöheneinstellung unter der Last der Optik erfolgen muss.
  • Große Datenbank mit allen beliebten DeepSky-Objekten, katalogisiert nach Name und Katalognummer; die bekanntesten Doppel-, Dreifach- und Vierfachsterne sowie Variable Sterne und Objekte des Sonnensystems.
  • Permanent programmierbare Periodic Error Correction (PEC) - Korrektur des periodischen Schneckenfehlers
  • Doppelzeilige, 16-Zeichen LCD Handsteuerung mit hinterleuchteten Tasten. Der Handcontroller verfügt über einen USB-Port zur einfachen Verbindung mit dem PC für Firmware-Updates von Montierung und Handcontroller.
  • Nachführung über den Meridian hinaus: Bis zu 30°, so dass die langzeitbelichtete Astrofotografie nicht plötzlich unterbrochen werden muss.

Im Angebot der modernen parallaktischen GoTo-Montierungen von Celestron reiht sich die CGEM II zwischen den Montierungen AVX und CGX ein. Einsteigern empfehlen wir gerne die preisgünstige AVX, die bereits über alle Vorzüge der NexStar+ Elektronik verfügt, aber mechanisch nicht für große Optiken ausgelegt ist. Die CGX-Montierung befriedigt höchste Ansprüche der Astrofotografen auch bei schwerer Ausrüstung. Die CGEM II schließlich ist ein hervorragender Kompromiss aus Tragfähigkeit, Perfomance und Preis. Sie ist das Arbeitspferd für anspruchsvolle Astrofotografen.

Es kommt nicht nur darauf an, welches Teleskop man kauft, sondern auch wo. Unsere Extra-Leistungen:

  • Wir liefern mit jedem Teleskop jeweils eine Ausgabe der spannenden Astronomie-Zeitschriften "Sterne und Weltraum".
  • Wir sind ein führender Händler für Teleskope und kennen uns mit den Geräten gut aus. Unser Service steht Ihnen daher auch nach dem Kauf gerne zur Verfügung, falls Sie Probleme mit Aufbau oder Bedienung haben sollten.
  • Wir legen jedem Teleskop das 80-seitige Einsteiger-Handbuch Teleskop-ABC bei.
Maksutov-Cassegrain
CGEM II

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
17.09.2019
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go