Warenkorb
ist leer

Teleskope GoTo-Steuerung GPS

Das Global Positioning System vereinfacht die Initialisierung einer computerisierten Steuerung.

Das Global Positioning System (GPS) besteht aus 24 Satelliten, die die Erde umkreisen und ständig ihre genaue Position und Systemzeit übertragen.

GPS-Empfänger auf der Erde erfassen Signale von drei bis zwölf Satelliten, um die genaue Breite, Länge und Zeit des Empfängers zu bestimmen. Ein Teleskop mit GPS-Empfänger verwendet Breiten-, Längen- und Zeitangaben, um die Positionen von Himmelsobjekten zu berechnen. Diese Angaben könnten zwar auch händisch eingegeben werden, doch erspart einem das GPS diese Arbeit und es ist auch genauer, vor allem dann, wenn man das Teleskop mobil an verschiedenen Standorten benutzt.

Teleskope und Montierungen, die über ein integriertes WLAN (WiFi) verfügen, nutzen das GPS des mit ihnen verbundenen Smartphones oder Tablet. In den technischen Daten wird bei diesen Systemen daher das GPS ausgewiesen, selbst wenn gar kein eigener GPS-Empfänger eingebaut ist.

28.05.2020
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go