Warenkorb
ist leer

Home > Teleskope > Meade > LightSwitch > Meade Teleskop ACF-SC 152/1524 LightSwitch 6 GoTo

Meade Teleskop ACF-SC 152/1524 LightSwitch 6 GoTo

Artikel-Nr.: 15334
Marke: Meade

$ 1.990,-

inkl. MwSt
zzgl. Versandkosten

inkl. Bestpreis-Garantie

Lieferbar ab 01.12.2019
Bestellen Sie jetzt!
+ Laufzeit
Meade Teleskop ACF-SC 152/1524 LightSwitch 6 GoTo
Meade Teleskop ACF-SC 152/1524 LightSwitch 6 GoTo
Meade Teleskop ACF-SC 152/1524 LightSwitch 6 GoTo
Meade Teleskop ACF-SC 152/1524 LightSwitch 6 GoTo
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen
Empfohlenes Zubehör
Downloads

Artikelbeschreibung des Herstellers:

Schmidt-Cassegrain-Teleskope: Die Optik im Schmidt-Cassegrain-Design (SC) ist besonders kompakt. Dadurch ist sie leicht zu transportieren und hat nur eine geringe Hebelwirkung auf die Montierung. Trotz der kompakten Abmessung verfügen SC-Optiken über eine hohe Brennweite und erlauben so hohe Vergrößerungen bei der Beobachtung und Fotografie von Mond und Planeten, aber auch von kompakten DeepSky-Objekten, wie zum Beispiel Planetarische Nebel.

SC-Teleskope sind Spiegelteleskope mit einem sphärischen Hauptspiegel. Dieser zeigt gegenüber einem Parabolspiegel einen charakteristischen Abbildungsfehler. Um diesen Fehler zu unterbinden ist am vorderen Tubusende eine spezielle Korrektur-Optik angebracht, die sogenannte Schmidt-Platte. Dank dieser Platte ist die SC-Optik ein geschlossenes System: Der Hauptspiegel liegt nicht frei und ist vor Verschmutzung schützt.

Teleskope mit SC-Optiken sind auch besonders gutmütig: Sie sind justierstabil und haben genügend Backfocus für Zubehör, wie zum Beispiel Off-Axis-Guider, Kameras oder sogar Spektrografen. Da das Zubehör direkt am Tubus und nicht an einem Okularauszug befestigt wird, kann es auch nicht aus dem Fokus rutschen.

Die Montierung LightSwitch GoTo:

Die neue innovative LightSwitch Technologie beseitigt alle Schwierigkeiten, die Einsteiger mit der Ausrichtung eines Teleskops meistens haben. Das Teleskop richtet sich nach dem Einschalten ohne weitere Eingaben vollkommen selbstständig aus. Dies funktioniert über das Zusammenspiel von GPS, Level North Technology (LNT) und der integrierten Eclipse-Kamera. Nach dem Einschalten ermittelt das GPS die aktuelle Zeit mit Datum und den Standort des Gerätes. Der LNT-Sensor erkennt die horizontale Lage des Teleskoptubus und die Himmelsrichtung. Die Ausrichtung wird dann mit Hilfe von zwei Sternen präzisiert, die von der Kamera aufgenommen und mit einer intern generierten, aktuellen Sternkarte verglichen werden. Das Teleskop ist danach ausgerichtet, ohne dass interaktive Benutzereingaben notwendig waren.

Über den eingebauten Lautsprecher und den Videoausgang führt der eingebaute englischsprachige(!) Astronom (Astronomer Inside) den Benutzer zu den schönsten Himmelsobjekten und stellt eine Enzyklopädie bereit, die mit Audio- und Videomaterial (Monitor ist optional) eine interaktiv geführte Tour zu hunderten von DeepSky Objekten ermöglicht.

Es kommt nicht nur darauf an, welches Teleskop man kauft, sondern auch wo. Unsere Extra-Leistungen:

  • Wir liefern mit jedem Teleskop jeweils eine Ausgabe der spannenden Astronomie-Zeitschriften "Sterne und Weltraum".
  • Wir sind ein führender Händler für Teleskope und kennen uns mit den Geräten gut aus. Unser Service steht Ihnen daher auch nach dem Kauf gerne zur Verfügung, falls Sie Probleme mit Aufbau oder Bedienung haben sollten.
  • Wir legen jedem Teleskop das 80-seitige Einsteiger-Handbuch Teleskop-ABC bei.

Unser Expertenkommentar:

Die am Gerät installierte Kamera dient nur als elektronischer Sucher zur Eichsternkalibration. Fotografieren durch/mit der Optik des Teleskopes sind nicht möglich. Obwohl es möglich ist das Signal auszuschleifen ist es eigentlich keine spezielle Astrokamera. Wer am PC beobachten will, dem empfehlen wir als Ergänzung die DSI Kameras von Meade

Die Menuführung der Autostar Steuerung ist englisch. Mit der deutschsprachigen Bedienungsanleitung ist die englischsprachige Handbox allerdings kein Hindernis.

(Bernd Gährken)

Der LightSwitch Hauptschalter - einschalten und loslegen. Daneben die umfangreiche und kompakte Ein- / Ausgangssektion.
Der Okularauszug, Leuchtpunktsucher und die Eclips CCD Imaging Einheit in Detailansicht

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
20.09.2019
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go