7500+ Artikel ab Lager lieferbar
🎄 Rücksendung bis 31.01.2023
Ihr Partner für die Astronomie
Teleskope > Skywatcher > Skyliner FlexTube > Skywatcher Dobson Teleskop N 305/1500 Skyliner FlexTube BD DOB
( 5 / 5 )
Artikel-Nr.: 14976

Dobson Teleskop N 305/1500 Skyliner FlexTube BD DOB

auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit

Lieferung noch vor Weihnachten,
wenn Sie bis 20.12. bestellen!
Rücksendung bis 31.1.23 möglich!


Dieses Produkt gibt es in den folgenden Varianten:
GoTo Steuerung Sprachversion der GoTo Steuerung Preis
ja mehrsprachig $ 2.470,-
nein - $ 1.530,-

Artikelbeschreibung

Viel Öffnung für wenig Geld – das war schon immer das Leitmotiv für die Anschaffung eines Dobson-Teleskops. Mit den BlackDiamond Dobsons schuf Skywatcher einen Klassiker im neuen Gewand. Durch ein neuartiges patentiertes Schiebegestänge ist das Gerät besonders leicht zu transportieren. Zudem kann über das Schiebegestänge der Brennpunkt flexibel verlagert werden.

Die Optik und Montierung:

Dieses BlackDiamond Gitterrohrdobson ist mit einem 12 Zoll Parabolspiegel ausgerüstet. Eine 12 Zoll Optik bietet einen optimalen Kompromiss zwischen Lichtsammelvermögen und Transportierbarkeit. Gegenüber einem 10-Zöller bietet der 12-Zöller 44% mehr Licht. Das ist beim Blick durch das Okular sofort zu erkennen. Mit einem derartigen Gerät sind auch jenseits der üblichen Standardobjekte interessante Dinge zu entdecken. Bei gutem Himmel sind fast alle Objekte des NGC-Katalogs sichtbar. Mit einem Öffnungsverhältnis von f/4,9 und einem fein einstellbaren 2 Zoll Okularauszug ist die Optik auch für die Fotografie heller Objekte geeignet. Bei den Planeten sind unter guten Bedingungen schon zahlreiche Strukturen zu sehen. Saturn zeigt neben der Ringteilung auch ein halbes Dutzend seiner Monde.

Das Teleskop ist mit einem shiftingarmen Crayfordauszug ausgestattet, dieser erlaubt Ihnen die feinfühlige Einstellung der exakten Schärfe. Zum Auszug gehört ein T2 Kameraanschluß. Zur Adaption digitaler Spiegelreflexkameras wird noch ein kameraspezifischer T2 Adapter benötigt, den Sie ebenfalls in unserem Sortiment finden.

Bei den engagierten Beobachtern sind Gitterohrdobsons wegen Ihrer guten Transportabilität besonders beliebt. Skywatcher bietet mit seinen neuen FlexTubes ein besonders leicht handhabbares Bausystem. Es verfügt über nur 3 Stangen und lässt sich schnell zusammenschieben. Am Beobachtungsort angekommen, brauchen Sie nur den Tubus wieder auseinander zu ziehen und haben binnen Sekunden ein voll einsatzfähiges und justiertes Gerät. Auch im voll ausgefahrenen Zustand hat das Teleskop eine hohe Steifigkeit. Trotz der einfachen Konstruktion verspricht der Hersteller eine besonders hohe Justierstabilität.

Lieferumfang:

  • Optik mit zusammenschiebbarem Tubus
  • Rockerbox mit verstärkenden Strebenpfeilern.
  • Okulare 25mm und 10mm (1,25")
  • 2 Zoll Crayfordauszug mit 1,25 Zoll Adapter und T2 Kameranschluß
  • 9x50 Sucher mit Schnellkupplung für einfaches Auffinden der Objekte
  • Hauptspiegel mit zentraler Markierung für eine leichtere Justage
  • Deutsche Bedienungsanleitung

Es kommt nicht nur darauf an, welches Teleskop man kauft, sondern auch wo. Unsere Extra-Leistungen:

  • Wir sind ein führender Händler für Teleskope und kennen uns mit den Geräten gut aus. Unser Service steht Ihnen daher auch nach dem Kauf gerne zur Verfügung, falls Sie Probleme mit Aufbau oder Bedienung haben sollten.
  • Wir legen jedem Teleskop das 80-seitige Einsteiger-Handbuch Teleskop-ABC bei.

Technische Daten

Optik


Typ
Reflektor
Bauart
Newton
Öffnung (mm)
305
Brennweite (mm)
1500
Öffnungsverhältnis (f/)
4,9
Auflösungsvermögen (Bogensekunden)
0,38
Grenzgrösse (mag)
14,2
Lichtsammelvermögen (-fach einer 7mm Pupille)
1886
Max. sinnvolle Vergroesserung (-fach)
608
Tubuskonstruktion
Gitterrohrtubus
Tubusgewicht (kg)
21

Reflektor


Hauptspiegel Bauart
parabolisch
Fangspiegel Bauart
plan
Hauptspiegelbelüftung
nein
Justierbar
ja
Verspiegelung
Aluminium
Schutzschicht
Quarz

Okularauszug


Bauart
Crayford
Anschluss (okularseitig) (Zoll)
2

Montierung


Bauart
Dobson
GoTo Steuerung
nein
Montierungstyp
Dobson

Stativ


Typ
Rockerbox
Material
Holz
Ablageplatte
ja

Allgemein


Serie
Skyliner FlexTube
Besondere Empfehlung
Ja

Anwendungsgebiete


Mond & Planeten
ja
Nebel & Galaxien
ja
Naturbeobachtung
nein
Sonne
nein
Astrofotografie
nicht empfehlenswert

Empfohlen für ...


Einsteiger
ja
Fortgeschrittene
ja
Sternwarten
nein

Empfohlenes Zubehör

Teleskop-Zubehör > Adapter (3)

Baader ClickLock-Klemme 2" M54

$ 92,-*
Teleskop-Zubehör > Transport & Aufbewahrung (6)

Telegizmos T3-3D Schutzhülle für Dobson-Teleskope von 12" bis 14"

$ 497,-*
Teleskop-Zubehör > Sonstiges (9)

Omegon Radiant Sucher mit Basis

$ 49,90*
Okulare (4)
Okular

Omegon LE Planetary Okular 12,5mm 1,25''

$ 149,-*
Okulare (4)
Okular

Omegon Ultra Wide Angle Okular 9mm 1,25"

$ 69,-*
Okulare (3)

Omegon Okular- und Zubehörkoffer

$ 199,-*
Okulare > Sonstiges (2)
Okular

Omegon SWA 32mm Okular 2''

$ 159,-*
Filter > Nebelfilter (4)
Filter

Omegon UHC-Filter 1,25"

$ 69,-*
Filter > Sonstiges (4)
Filter

Omegon Variabler Polfilter 1,25"

$ 34,90*
Astrofotografie > Kamerahalterungen (4)

Omegon Easypic Universal Smartphone Adapter

$ 129,-*
Astrofotografie > Sonstiges (1)
Adapter

Baader Adapter Steckanschluß 2''a / T-2a zum Einstecken in alle 2" Okularauszüge

$ 41,90*
Montierungen & Zubehör (1)

Asterion PushTo-Kit für Skywatcher Dobson-Teleskope WiFi

$ 426,-*
Sternwarten (1)

Omegon Zeltsternwarte

$ 189,-*
Medien > Astronomie-Bücher (8)
Buch

Willmann-Bell Buch Annals of the Deep Sky Volume 1

$ 62,-*
Medien > Himmelsatlanten (3)
Atlas

Oculum Verlag Atlas Moonscout

$ 10,90*
Medien > Sonstiges (3)

Wiley-VCH Mein Weg zu den Sternen

$ 18,90*
Outdoor (2)
Stirnlampe

Omegon LED Stirnlampe

$ 13,90*
Pflege & Reinigung > Reinigungsmittel (3)

Omegon Optik Reinigungsset 7 in 1

$ 19,90*
Pflege & Reinigung > Sonstiges (2)

Omegon Microfaser Reinigungstuch 20cm x 20cm

$ 4,90*
Globen & Karten (1)
Kontinent-Karte

Oculum Verlag Kontinent-Karte Sky Quality Map Europe

$ 17,90*
Sonnenbeobachtung (1)

Baader AstroSolar Sonnenfilterfolie 500x1000mm

$ 94,-*

*Alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Skywatcher Dobson Teleskop N 305/1500 Skyliner FlexTube BD DOB
Okularauszug
Skywatcher Dobson Teleskop N 305/1500 Skyliner FlexTube BD DOB
Der FlexTube-Dobson lässt sich ganz einfach zusammenschieben.

Kundenmeinungen

Sehr zufrieden

Kundenrezension von P. S. am 27.07.2020 22:46:26

( 5 / 5 )

Nachdem es ein paar Probleme mit dem Transportdienstleister gab und als das zweite Paket endlich ankam leider eine Bauteil-Gruppe fehlte, konnte ich das Teleskop die ersten 2 Monate nur bedingt nutzen.
Hier muss ich anmerken, dass der Kundenservice vom Astro-Shop sich sehr bemüht hat, die benötigten Ersatzteile zu besorgen. Aufgrund Corona gestaltete sich dies nicht sehr einfach. Hier also nochmal ein großes Lob an den Shop, danke.

Das Teleskop ist sehr gut verarbeitet und lässt sich kinderleicht auf das gewünschte Objekt einstellen. Der Aufbau des Teleskops verlief ohne Probleme. Eigentlich muss man auch nur die Rockerbox zusammenbauen. Das justieren ist bei diesem Teleskop meiner Meinung nach angenehmer als bei anderen.

Die mitgelieferten Okulare sind deutlich besser als die Standard Okulare die bei anderen Teleskopen beiliegen. Kann man für den Preis eventuell auch erwarten.

Bisher habe ich meine Beobachtungen auf Planeten beschränkt. Lag größtenteils auch daran, dass die Wetterbedingungen wenn ich Zeit hatte nicht sonderlich gut waren. Allerdings konnte ich auch bei schlechtem Seeing sehr gute Ergebnisse erzielen, was die visuelle Beobachtung angeht.

Das Teleskop ist eigentlich nicht für die Fotografie geeignet. Allerdings habe ich mit Smartphone Adapter und Astro Kamera sehr gute Ergebnisse erzielen können. Man muss dafür halt etwas mehr Zeit investieren, aber möglich ist es allemal.

Alles in allem würde ich es definitiv wieder kaufen!

Ein Traum von einem Teleskop - Daumen hoch! :)

Kundenrezension von Beta Cygni am 13.10.2019 20:35:53

( 5 / 5 )

Ich hatte zuvor den Orion 10" XT10i Intelliscope und war auch sehr zufrieden damit.
Meine Erfahrung zum Skywatcher: Die optische Leistung ist schon besser, kann jedoch noch nicht allzuviel dazu sagen, aufgrund des schlechten Seeings der letzten Tage. Die Nachführung in der Azimutachse läuft mit dem Nadelrollenlager im Vergleich zum Teflonlager des Orion soviel geschmeidiger, macht unfassbar viel Spass!
Ich habe mich am Ende für den 12" Flextube ohne GoTo entschieden, weil ich zuvor beim Orion am Ende das IntelliScope nicht mehr benutzt habe und nur noch (und sehr gerne) mit Atlas und Telrad arbeite.
Von mir aus eine klare Empfehlung! Das Gewicht ist noch handlebar, der Tubus verhältnismäßig justagestabil und die Rockerbox im Vergleich zum Teflonlager ein Gedicht.

First seeing after 36 Years......

Kundenrezension von Trajan64 am 27.05.2017 03:52:33

( 5 / 5 )

Als ich vor 40 Jahren mein erstes Teleskop zu weihnachten von meiner Mutter geschenkt bekam. fing alles an: Ein 50mm Panorama Refraktor mit Fraunhofer-Linse und 2 Huygens Okkulare. Sonne,Mond, Planeten und einige Messier Objekte waren trotz der einfachen Technik und der damals Katastrophalen wetterbedingungen bemerkenswert scharf zu sehen.( 1976 gab es hier im Ruhrgebiet noch viele Eisenhütten, Bergwerke und Kohlehalden. Durch die Westwindlage kam immer schön der ganze dreck hier rüber. Für Amateurastronomen die höchststrafe) Später gesellte sich noch ein 114mm Reflektor dazu. Mein letztes Seeing war 1986 in Spanien. Danach war mein Traum ein grosses Teleskop zu kazfen durch meine Lebensumstände nicht zu erfüllen.....bis heute. Soviel zur Vorgeschichte.
Heute war es endlich soweit und das 2te Paket mit der Rockerbox kam endlich an. Der Tubus war schon nach 3 Tagen da. Die Box wurde wohl vom DHL vergessen und irgendwo liegengelassen....keine Ahnung was da passierte. Nachdem ich bei Astroshop anrief wurde sich sofort darum gekümmert und Prompt war das Paket da. Dafür von mir 5 Sterne für den tollen Service von Astroshop. :)
Die Rockerbox (Warum heisst die eigentlich so?) war in knapp einer dreiviertelstunde zusammengebaut. Maulschlüssel, Inbusschlüssel und ein Kreuzschlitzschraubendreher waren dabei.(Bei der Ausstattung hat es mich gewundert das kein Akkuschrauber dabei war:) Bis auf eine kleine Macke an der Seitenstrebe und den fehlenden Schraubenabdeckungen gab es keinen Makel und alles passte perfekt zusammen. Der Tubus war auch im 1A Zustand. Ich bin beeindruckt von der grösse des Teleskops....aber nicht vom Gewicht. Dadurch ist es aber sehr stabil. Musste wohl Konstruktionsbedingt so sein.
First seeing: nach 36 Jahren war es endlich soweit.....endlich beobachten. ( zu meiner schande gestehe ich das ich heute zu faul war, rauszufahren weil ich in der dritten Etage wohne und das Teil so schwer ist.) Mein Schlafzimmerfenster musste also herhalten. Mein Bett musste ich noch verschieben und dann gings los: Jupiter! Vor 40 Jahren mein erstes Objekt und heute nach 40 Jahren wieder. Damals schaute ich mit meinem Bruder erstmals durch ein Teleskop und mein Bruder war enttäuscht....er sah gar nichts vom Jupiter. Als ich ihm ein Okkular gegeben habe war wieder nix zu sehen ausser eine neblige, diffuse scheibe :))))) Als wir es verstanden haben wie man das scharf einstellt war der Wow!-effekt da :)) Jupiter mit seinen Wolken und vier Monden.....damals war ich 12 Jahre alt.
Zu den bedingungen heute: Mitten in der Stadt, an der Hauptstrasse mit schönen riesigen Strassenlaternen in üppiger Anzahl und einer Katze die meinte in der Rockerbox pennen zu müssen. Aber ich wurde trotzdem belohnt: Jupiter mit seinen Monden und sogar die Wolkenstrukturen waren zu erahnen. ( sogar im Sucher konnte man die Monde sehen, ein sehr guter Sucher) Es war wie ein wiedertreffen eines alten Freundes und ich klebte sehr lang am Okkular. Die beigefügten Okkulare sind erstmal ausreichend habe ich festgestellt. Danach als es dunkler wurde war ich noch in der region Jungfrau, Waage "spazierensehen" und habe ein nebliges Objekt entdeckt. Mit 150-fach erkannte ich einen Kugelsternhaufen und nach einer recherche stellte ich fest das ich zufällig den Kugelsternhaufen M5 gefunden habe. Sah wirklich unter den miesen bedingungen mit der Katze in der Box trotzdem beeindruckend aus. Nach eingem rumgefummel, gezerre und rumgeschiebe der Möbel im Schlafzimmer konnte ich das Riesenteleskop in Richtung Saturn bringen. Die Fensterbank nahm mir die Hälfte der Tubusöffnung weg aber der Saturn war gut zu sehen.
Auch bei schlechten bedingungen ist das Teleskop mehr als sein Geld wert. Ich habe noch Zubehör bestellt wie Omegon UHC-Nebel/Stadtlichtfilter, Omegon 5 mm Planetenokkular und ein Omegon 32mm SWA-Okkular, Telrad-Sucher, Deep-Sky Reiseatlas usw. Es wird im laufe der Zeit noch einiges dazu kommen. Ich habe mich bewusst nicht für die Goto-Steuerrung entschieden weil ich früher schon sehr gern die Messier-Objekte gesucht habe, es macht mir einfach mehr spass.Ich als alter Amateurastronom habe einen Vorteil: Ich wurde damals weiss Gott nicht mit den besten wetterbedingungen und guter Hardware verwöhnt und profitiere nach so vielen Jahren vom erheblich besseren Luftbedingungen und einer Top Hardware. Ich kann niemals mehr enttäuscht werden.

Fazit: Dieses Teleskop erfüllt zu 100% auch unter schlechten bedingungen mit den beigefügten Standard-Okkularen seinen Dienst und man wird von der Leistung her über Jahre seine freude daran haben und das für einen sehr guten Preis.

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...