7500+ Artikel ab Lager lieferbar
🎄 Rücksendung bis 31.01.2023
Ihr Partner für die Astronomie
Okulare > Omegon > SWA > Omegon SWA 20mm Okular 1,25''
( 4.77 / 5 )
Artikel-Nr.: 14644

SWA 20mm Okular 1,25''

auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit
Express-Versand bis morgen, 01.12.2022, möglich!

Lieferung noch vor Weihnachten,
wenn Sie bis 20.12. bestellen!
Rücksendung bis 31.1.23 möglich!


Artikelbeschreibung

Die Omegon SWA-Serie stellt einen neuen Meilenstein unter den Superweitwinkelokularen dar.

Superweitwinkelokulare überzeugen schon lange durch ihr extrem weites Eigengesichtsfeld. Erst mit den SWA wurde der sogenannte Space-Walk-Effekt - fast wie der Blick durch ein Raumschifffenster - Wirklichkeit.

Leistungsfähige Okulare für lichtstarke Teleskope

Im Wesentlichen unterscheiden sich die neuen Omegon SWA-Okulare durch ein neueres äußeres wie inneres Design gegenüber älteren SWA-Okularen. Äußerlich wurden eine griffigere Gummierung und neue Augenmuscheln angebracht, die nicht nur bequem sind, sondern auch den Beobachtungskomfort steigern.

Im optischen Bereich finden jetzt fünf Glaselemente Verwendung, die je nach Brennweite in drei oder vier Gruppen angeordnet sind. Sie schaffen ein Eigengesichtsfeld von 70° mit randscharfer und fast verzerrungsfreier Abbildung. 70° Gesichtsfeld kann das menschliche Auge noch sehr gut überblicken, ohne dass Blickänderungen im Okular ausgeführt werden müssen. Auch bei relativ schnellen, kurzbrennweitigen Systemen können diese Okulare noch eingesetzt werden.

Durch eine neue Breitband-Multivergütung konnte auch der Lichtdurchlass noch einmal erhöht werden. Alle Linsenkanten sind geschwärzt und das innere Blendensystem trägt noch einmal entschieden zur Streulichtreduzierung bei. Erst durch die hohe Transparenz der Glasflächen und die verminderten Reflexionen kann ein wirklich kontrastreiches Bild gewährleistet werden.

Eine große Auswahl von 2" und 1,25" Okularen

Die Omegon SWA-Serie besteht aus sechs Okularen: 38mm, 32mm, 26mm, 20mm, 15mm und 10mm. Die 38mm, 32mm und 26mm Okulare werden in 2" Ausführung geliefert. Dadurch sind sie hervorragend für die Deep-Sky Beobachtung geeignet und bieten riesige reale Gesichtsfelder. Die kürzeren Brennweiten 20mm, 15mm und 10mm sind mit einer 1.25'' Steckhülse ausgestattet. Alle Okulare dieser Serie sind homofokal, ein Nachfokussieren ist bei einem Okularwechsel also nicht mehr nötig.

Die neue Augenmuschel lässt sich stufenlos verstellen, somit kann der Augenabstand ganz nach Belieben eingestellt werden. Selbst Brillenträger können noch das gesamte Gesichtsfeld von 70° überblicken.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • 70° Eigengesichtsfeld
  • Fünf Elemente in drei oder vier Gruppen
  • Geschwärzte Linsenkanten und ein effektives Blendensystem für kontrastreiche Abbildung
  • Volle Breitband-Multivergütung
  • In der Serie homofokal
  • Stufenlos verstellbare Gummiaugenmuschel

Unser Expertenkommentar:

Im optischen Design sind die Omegon-SWA den Meade-QX und Williams-SWAN Okularen ähnlich. Anders als ihre Kollegen haben die Omegon-SWA jedoch eine bewegliche Augenmuschel und bieten damit einen besseren Streulichtschutz bei individuell einstellbarem Augenabstand. Im Test am f/5 Newton war die Feldkorrektur etwas besser als bei den Williams-SWAN und die Transmission etwas besser als bei den Meade-QX. Die Verarbeitung der Omegon-SWA ist vorbildlich!
(Bernd Gährken)

Technische Daten

Leistung


Brennweite (mm)
20
Anschluss (teleskopseitig)
1,25"
Eigengesichtsfeld (°)
70
Anzahl Linsen
5
Vergütung der Optik
mehrfach

Besonderheiten


Verstellbare Augenmuschel
ja
Homofokal
ja
Filtergewinde
ja
Schutzgasfüllung
nein

Allgemein


Serie
SWA
Typ
Okular
Bauart
SWA

Empfohlenes Zubehör

Teleskop-Zubehör > Transport & Aufbewahrung (3)
Transporttasche

Oklop Transporttasche für Zubehör

$ 52,-*

*Alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Omegon SWA 20mm Okular 1,25''
Omegon SWA 20mm Okular 1,25''
Omegon SWA 20mm Okular 1,25''
Omegon SWA 20mm Okular 1,25''

Kundenmeinungen

Erwartung erfüllt

Kundenrezension von gia1234 am 13.09.2021 18:17:24

( 5 / 5 )

Ich besitze bereits das 38mm Okular aus der Serie. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen mein 20mm Standardokular durch dieses zu ersetzen. Durch die 70° habe ich fast die gleiche Abbildung wie mit meinem 25mm Planetary HR (58°) Die verstellbare Augenmuschel ist hervorragend geeignet, um seitliches Streulicht abzuhalten. Auch durch die Verwendung einer 2-fach Barlow Linse wird das Sehvergnügen nicht geschmälert. Das Tüpfelchen auf dem "i" wäre ein 2 Zoll Adapterring, damit man beim wechseln zwischen 38 und 20mm nicht nicht mehr nachfukussieren müsste.

Sehr empfehlenswert

Kundenrezension von M. K. am 21.08.2021 13:55:58

( 5 / 5 )

Vorweg: als Anfänger ist es schwierig einen Überblick zu bekommen über die vielen Okulare & Telekope. Es gibt hier & da Bewertungen und Tipps aber am Ende läuft es meist darauf hinaus: es kommt darauf an, was man sich anschauen möchte. Als Anfänger weiß ich das allerdings noch nicht.
Und da kommt dieses Okular ins Spiel. Wenn man bereit ist am Anfang gleich Geld für ein hochwertiges Okular zu investieren, ist dieses eine super Wahl. Sehr gut verarbeitet, scharfes Bild, bequemer Einblick, breiter Überblick. Ich würde es sofort wieder kaufen & wenn es das Modell auch in Ausführung 32mm für 1,25 Zoll gäbe, würde ich auch die Variante kaufen. Aus meiner Sicht sehr empfehlenswert.

Das Beste vom Besten!

Kundenrezension von Simongee001 am 27.04.2021 10:50:34

( 5 / 5 )

Ich war auf der Suche nach einem wertigen 20mm-Okular für mein Skywatcher 120/600. Das SWA von Oregon ist sensationell! Man kann die Augenmuschell hochfahren und dadurch mit dem Auge ganz entspannt durchblicken. Das ist wirklich sein Geld wert! Dann ist da noch das Blickfeld von 70°. Mega! Das ist so weit, dass man den Eindruck hat es ist ein 30mm Okular. :-) Meine Brille muss ich trotzdem abnehmen. Selbst wenn die Augenmuschel runtergefahren ist kann ich da nicht gut durchschauen. Trotzdem ein Musthave!

Sehr Gut

Kundenrezension von Perry Rhodan am 24.02.2021 18:53:34

( 5 / 5 )

Ich habe mich für diese Okular entschieden, da ich auf die Brennweiten 5, 10, 20, 30 aufrüsten will. Das Okular ist sehr gut verarbeitet und nach der ersten Nutzung sagte ich so zu mir, Klasse.
Man kann durch diese Okular wirklich sehr gut und mit scharfem Rand Planeten und Nebel beobachten. Z. B. Orionnebel.
Sehr gut gefällt mir die verstellbare Augenmuschel. Ich kann nur sagen sehr Gut , klare Kaufempfehlung.
Mein nächstes Okular wird wohl das Omegon SWA 30mm werden.

mein Lieblingsokular

Kundenrezension von wstumpferl am 18.06.2020 16:56:04

( 5 / 5 )

Ich habe die Standard Plössl meines N150/750 durch 10/15/20/27mm Omegon SWA ausgetauscht. Gerade das 20mm ist für mich mein Standardokular. Angenehmer Einblick mit großem Gesichtsfeld.
Kann ich nur weiterempfehlen.

Super Okular

Kundenrezension von CEDREIPEO am 26.05.2020 12:46:11

( 5 / 5 )

Nach einer super Beratung und einer zügigen Lieferung, habe ich das Glück gehabt es am selben Abend auszutesten. Dies ist das erste "richtige" Okular was ich mir gekauft habe und ich muss sagen die damals mitgelieferten Okulare zu meinem 130/920 sind keine Rede mehr Wert. Das Okular ist stabil und macht einen guten Qualitativen Eindruck und es hat mich sofort überzeugt, was bessere Okulare ausmachen.
Ich empfehle das Produkt jedem Einsteiger weiter, der für sich und sein Teleskop ein vernünftiges Okular sucht.

Kaufempfehlung

Kundenrezension von P. B. am 18.03.2019 00:11:00

( 5 / 5 )

Angenehmer Einblick, prima Schärfe, sehr schöner Überblick durch das große Sehfeld, guter Kontrast.
Kurzum: Prima Preis-Leistungs-Verhältnis

Super!

Kundenrezension von Sinclair am 07.06.2013 18:40:54

( 5 / 5 )

siehe auch meine Rezension zum Omegon 32mm SWAN. M.M. nach überzeugt die ganze Okularserie. Benutze diese Brennweite v.a. um mehr Strukturen bei Deep-Space Objekten zu erkennen. Dank des Weitwinkeleffektes sieht man halt auch noch die Umgebung und nicht nur das Objekt alleine, was einfach reizvoller ist. Knackige Abbildung, satte Verarbeitung. Weiter so!

Super Verarbeitung!

Kundenrezension von ig0r am 12.02.2013 09:23:20

( 5 / 5 )

Mittlerweile konnte ich das Okular schon ein paar (leider wohl immer noch zu wenige) Male ausprobieren und bin davon voll begeistert!

Es ist sehr hochwertig verarbeitet und gibt ein tolles Bild! Das große Gesichtsfeld ist spitze - meine Standardokulare sind nach meinem letzten Okularkaufrausch nicht mehr in Verwendung - ab diesem Punkt macht die visuelle Astronomie für mich doppelten Spass, da man mit den hochwertigeren Okularen das Bild nicht mit den Standardbildern vergleichen kann! Unvergessliche Momente - klare Kaufempfehlung!

Sehr gutes Okular !

Kundenrezension von leo123 am 23.12.2012 18:31:59

( 5 / 5 )

Meiner Meinung nach ,ist dieses Okular sehr effektiv für die Astronomie

Spaß pur!

Kundenrezension von decodex am 03.10.2012 18:53:36

( 5 / 5 )

Ich muss zugeben, dass bei Kauf meines ersten Teleskops bereits zwei Okulare mit bei waren (Standard 10mm und 25mm - es sind Super-Plössl), womit ein Kauf von weiteren Okularen erstmal bei der Priorität nach hinten gerückt ist.

Ein Okular mit einem breiten Gesichtsfeld, wie dieses hier, wurde also Teil meiner mittelfristigen "Wunschliste". Nun habe ich nach einigem Überlegen das gute Stück vor ca. 3 oder 4 Wochen gekauft und ich bin hin und weg.
Ich liebe dieses Okular... will durch nix anderes mehr gucken.

Mein Standard 25er nehme ich mittlerweile gar nicht mehr mit.
Durch dieses 20mm SWA hier und sein enormes Eigengesichtsfeld sehe ich mehr als durch das 25er - der Ausschnitt des Himmels ist einfach größer. Auch der beschriebene "Raumschifffenster" - Effekt ist gar nicht mal so abwegig.
Der Blick scheint mir auch viel klarer zu sein.
Hauptsächlich benutze ich es natürlich zum Auffinden bzw. für eine Umgebungsübersicht. Aber ehrlich gesagt, will ich es nach Auffinden von Objekten gar nicht erst wieder rausnehmen um die Vergrößerung zu erhöhen. Der Kauf des entsprechenden 10mm wird also nicht mehr lang auf sich warten lassen.

Vor allem, ist es wirklich erstaunlich, wenn man den dicken Klumpen auspackt, in der Hand hält und mal mit meinen anderen "Standard" - Okularen vergleicht. Die Linsen und das Gewicht dominieren einfach!
Sehr schön ist auch der verstellbare Augenabstandsgummiring, den nicht unbedingt jedes Okular hat.
Filter, wie Mond oder UHC lassen sich natürlich reinschrauben (wie es sich ja für nahezu alle gängigen Okulare gehört) und werden von mir verwendet.

Absolute Weiterempfehlung! (vor allem zu dem momentan reduzierten Preis)

FAST Perfekt

Kundenrezension von O. F. am 14.05.2014 21:06:28

( 4 / 5 )

Angenehmer Einblick und für nur 5 Linsen eine hervorragende Randkorrektur bei fiesen f/4,7.
Einziges Wermuthströpfchen: die Steckhülse ist die Feldblende, es gibt also eine leichte Randabschattung, wäre als 2" Okular sicherlich optimaler gewesen, dann aber nicht mehr an kleinen Geräten Nutzbar.
Die drehbare Augenmuschel ist ein echter Segen.

Mit kalten Händen Nachts

Kundenrezension von Pitufito am 01.11.2022 20:47:17

( 3 / 5 )

Mit kalten unsensiblen Händen Nachts(+Handschuhe) in der Dunkelheit muss man doch schwer aufpassen beim abschrauben eines Filters von der 1.25" Hülse, ansonsten fliegen die ganzen Linsen auf den Boden...

CS, Martin

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...