Warenkorb
ist leer

Der Aufbau der Omegon Sternwarte bei 40°C

Auf der Suche nach einem perfekten Standort für die eigene Sternwarte, ist gute Rundumsicht ein wichtiges Kriterium. Solch ein Platz wurde auf einem Hochplateau in den Midi-Pyrénées neben einem einsamen Bauernhof gefunden.

Begeistert von dem dunklen, klaren Himmel dieser Region, erfüllte sich an diesem Standort ein pensionierter Architekt seinen Traum von der eigenen Sternwarte. Er entschied sich für den Bau einer Omegon 3M Sternwarte. Nach unseren Vorgaben wurde eine Bodenplatte errichtet und ca. 3 Wochen nach der Bestellung begann – mit der Befestigung des Basisringes – der Aufbau.

Die Montage wurde von der europaweiten Hitzewelle begleitet. Unser Thermometer zeigte auf dem offenen Feld 40°C an.  Dies überzeugte uns schnell, wie sinnvoll die Einhaltung einer Siesta war.

Mit mehreren Pausen konnte das Team Hans Gerritsen und Michael Suchodolski den Aufbau an einem Tag abschließen. Diese Kuppel wurde ohne Antrieb aufgebaut und wird manuell betrieben. Sie lässt sich problemlos mit einer Hand drehen. Das ging so einfach, dass eine Sicherung gegen das unkontrollierte Drehen durch den Wind montiert werden musste. Sonst könnte sich die Kuppel – selbst mit geschlossenem Fenster – in ein Karussell verwandeln.  Auch das Öffnen des Fensters ist unproblematisch. Dieses Modell ist dennoch mit allem Nötigen ausgestattet, um auch nachträglich mit einem Antrieb ausgerüstet zu werden.

Auf dem Bild sieht man deutlich den Vorteil der neuen Kuppelversion. Die Tür ist jetzt im seitlichen Element eingebaut. So steht dem Betätigen des Fensters nichts mehr im Wege.

Jetzt war die Grundstruktur fertig, so dass der Shutter montiert werden konnte.

Am Ende des sonnigen Tages stand mitten auf dem Feld unter einem fantastischen Himmel eine neue Omegon Sternwarte.

Die Freude über das vollendete Projekt war groß. Die Eheleute Gasson konnten gleich in der folgenden Nacht erste Beobachtungen unter einem fantastisch transparentem Himmel durchführen.

Die Sternwarten von Omegon werden von unserem langjährigen Partner ScopeDome produziert und sind baugleich mit den Kuppeln, die von uns auch direkt unter der Marke ScopeDome angeboten werden.

Keine Kommentare


23.05.2019
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go