7500+ Artikel ab Lager lieferbar
Best-Preis-Garantie
Ihr Partner für die Astronomie
Teleskope > Omegon > Advanced X > Omegon Dobson Teleskop Advanced X N 203/1200
( 4.4 / 5 )
Artikel-Nr.: 53802

Dobson Teleskop Advanced X N 203/1200

auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit
Express-Versand bis morgen, 10.02.2023, möglich!

Artikelbeschreibung

Mehr über die Serie Advanced X...

Dieses Teleskop ist auch in einem Einsteiger-Set mit Zubehör erhältlich.

Tipp: Erweitern Sie die Möglichkeiten dieses Dobson-Teleskops mit dem Omegon Push+ Go Standalone-Encoder-System

Jetzt besteht der ganze Himmel aus Nebel, Sternhaufen und Galaxien
Omegon Advanced X Dobson: Das ist ein lichtstarkes Teleskop, mit dem Sie leichtfüßig Planeten, Sternhaufen, Nebel und Galaxien beobachten. Es ist klasse verarbeitet, besteht nur aus zwei Teilen und in der Bedienung kinderleicht. Da kommt auch jeder Astro-Einsteiger mit zurecht, denn Achsen ausrichten müssen Sie hier nicht. Ein einfaches Prinzip: Aufstellen und sofort beobachten. Doch hier steckt noch mehr drin ...

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Feinfühlig scharfstellen: 2" Crayford Okularauszug mit 1,25" Adapter
  • Teflon und Spannfedern: damit drehen Sie Ihr Teleskop in alle Richtungen, bis in den Zenit oder um die eigene Achse
  • Hauptspiegel - für hellere Bilder: 94% Enhanced Coating
  • Schneller auskühlen - schneller Beobachten: Lüfter für den Hauptspiegel

Hauptspiegel mit 94% Verspiegelung für helle Bilder
Ein Dobson-Teleskop ist ein Experte für DeepSky-Beobachtungen. Viel Kontrast, Details und helle Bilder gehören zu einem sehr guten Teleskop, wie die Sterne zum Himmel. Genau das liefert Ihnen der parabolische Hauptspiegel. Mit dem 94% "Enhanced Coating" (der Vergütung der Spiegeloberfläche) genießen Sie ultrahelle Bilder. Und damit gehören sogar DeepSky-Objekte an der Grenze der Wahrnehmung noch Ihnen.

Schneller beobachten: Hauptspiegellüfter
Nur ein leises unauffälliges Brummen, aber eine große Wirkung: Der integrierte 12V-Lüfter sorgt für eine bis zu 50% schnellere Auskühlung des Hauptspiegels. Damit erreicht Ihr Teleskop schneller die optimale Abbildungsqualität. Sie müssen nicht mehr länger warten.

2" Crayford Okularauszug
Nutzen Sie 1,25"- oder die großen 2"-Okulare für wundervolle Übersichtsbeobachtungen. Dank der Kugellager stellen Sie Ihr Objekt butterweich scharf.

Bewegung in alle Richtungen ganz einfach
Das Teleskop auf ein Objekt ausrichten und es nachführen - nichts ist einfacher! Mit einer Teflon-Lagerung in der großen Drehscheibe und zwei Spannfedern in der Höhenachse. So bewegen Sie Ihr Teleskop frei in alle Richtungen und durch manuelles Nachführen halten Sie das Objekt immer im Blickfeld.

Der Dobson-Vorteil: einfacher und schneller Aufbau
Was ist der Vorteil von dieser Bauart? Ein Dobson-Teleskop besteht nur aus zwei Teilen. Damit bauen Sie es innerhalb kürzester Zeit auf. Zudem ist es günstiger als ein vergleichbares Teleskop auf einer parallaktischen Montierung. Im Vordergrund steht das Genießen der visuellen Beobachtung. Entdecken Sie den Himmel: Es ist unglaublich, was man alles mit eigenen Augen sehen kann.

Lieferumfang:

  • Teleskop + Rockerbox mit Okularablage
  • 8x50 Sucherfernrohr
  • 1,25" Okular 25mm

Technische Daten

Optik


Typ
Reflektor
Bauart
Newton
Öffnung (mm)
203
Brennweite (mm)
1200
Öffnungsverhältnis (f/)
6
Auflösungsvermögen (Bogensekunden)
0,58
Grenzgrösse (mag)
13,3
Lichtsammelvermögen (-fach einer 7mm Pupille)
820
Max. sinnvolle Vergroesserung (-fach)
400
Tubusgewicht (kg)
10,2
Tubuskonstruktion
Volltubus

Okularauszug


Bauart
Crayford
Anschluss (okularseitig) (Zoll)
2

Montierung


Montierungstyp
Dobson
Bauart
Dobson
GoTo Steuerung
nein

Stativ


Typ
Rockerbox
Material
Holz

Enthaltenes Zubehör


Okulare 1,25''
Plössl 25mm - 1,25
Sucherfernrohr
8x50
Sonstiges
Okularablage

Allgemein


Gesamtgewicht (kg)
20,4
Serie
Advanced X
Besondere Empfehlung
Ja

Anwendungsgebiete


Mond & Planeten
ja
Nebel & Galaxien
ja
Naturbeobachtung
nicht empfehlenswert
Astrofotografie
nicht empfehlenswert
Sonne
nicht empfehlenswert (nur mit geeignetem Sonnenfilter)

Empfohlen für ...


Einsteiger
ja
Fortgeschrittene
ja
Sternwarten
nein

Empfohlenes Zubehör

Teleskop-Zubehör > Barlow- & Umkehrlinsen (6)
Barlowlinse

Omegon Barlowlinse 1.25'' Barlow 3 Element 2x

$ 99,-*
Teleskop-Zubehör > Transport & Aufbewahrung (6)
Transporttasche

Oklop Transporttasche für Newton 200/1200

$ 107,-*
Teleskop-Zubehör > Sonstiges (11)

Baader Leuchtpunktsucher SkySurfer V Night & Day

$ 156,-*
Okulare (4)
Okular

Omegon LE Planetary Okular 18mm 1,25''

$ 149,-*
Okulare (5)
Okular

Omegon SWA 38mm Okular 2''

$ 179,-*
Okulare (3)

Omegon Okular- und Zubehörkoffer

$ 199,-*
Okulare > Sonstiges (4)
Fadenkreuzokular

Omegon Fadenkreuzokular 12,5mm, beleuchtet

$ 89,-*
Filter > Mond- & Polfilter (4)
Filter

Omegon Variabler Polfilter 1,25"

$ 34,90*
Filter > Nebelfilter (8)
Filter

Omegon Nebelfilter/Stadtlichtfilter 1,25"

$ 39,90*
Filter > Sonstiges (1)
Filter

Omegon Farbfilter Set 1,25'' (6-teilig)

$ 69,-*
Astrofotografie > Kamerahalterungen (4)

Omegon Easypic Universal Smartphone Adapter

$ 129,-*
Astrofotografie > Sonstiges (1)
Adapter

Baader Adapter Steckanschluß 2''a / T-2a zum Einstecken in alle 2" Okularauszüge

$ 42,90*
Montierungen & Zubehör > Polhöhenwiegen (4)
Polhöhenwiege

Omegon Polhöhenwiege EQ-Plattform 40°

$ 459,-*
Montierungen & Zubehör > Sonstiges (4)
Gegengewicht

Farpoint Magnetisches Gegengewicht für Dobson Teleskope

$ 75,-*
Sternwarten (1)

Omegon Zeltsternwarte

$ 189,-*
Medien > Astronomie-Bücher (13)
Buch

Astroshop Beobachtungsbuch für Sterngucker

$ 13,90*
Medien > Sternkarten (3)
Sternkarte

Oculum Verlag Sternkarte Drehbare Himmelskarte Sterne und Planeten 30cm

$ 13,90*
Medien > Himmelsatlanten (3)
Atlas

Oculum Verlag Atlas Moonscout

$ 13,90*
Medien > Sonstiges (1)

Wiley-VCH Mein Weg zu den Sternen

$ 19,90*
Outdoor (2)
Stirnlampe

Omegon LED Stirnlampe

$ 13,90*
Pflege & Reinigung > Reinigungsmittel (3)

Omegon Optik Reinigungsset 7 in 1

$ 19,90*
Pflege & Reinigung > Sonstiges (2)

Omegon Microfaser Reinigungstuch 20cm x 20cm

$ 4,90*
Sonstiges (1)

Star In A Star Moon Hat

$ 17,90*
Astronomie (2)
Kamera

Omegon Telemikro USB Kamera

$ 69,-*
Globen & Karten (1)
Kontinent-Karte

Oculum Verlag Kontinent-Karte Sky Quality Map Europe

$ 18,90*
Sonnenbeobachtung (1)

Baader AstroSolar Sonnenfilterfolie 500x1000mm

$ 97,-*

*Alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Omegon Dobson Teleskop Advanced X N 203/1200
Schneller auskühlen - schneller Beobachten: Lüfter für den Hauptspiegel.
Omegon Dobson Teleskop Advanced X N 203/1200
Der Batteriepack bietet Platz für acht 1,5V AA Batterien.
Omegon Dobson Teleskop Advanced X N 203/1200
Crayford Okularauszug für 2" und 1,25" Okulare und ein 8x50 Sucherfernrohr
Omegon Dobson Teleskop Advanced X N 203/1200
Durchdachte Einstellung in der Höhenachse: Zwei große Höhenräder für weichen Lauf und stabile Spannfedern
Omegon Dobson Teleskop Advanced X N 203/1200
Praktisch und immer griffbereit: Okularablage geeignet für ein 2" Okular oder drei 1,25" Okulare

Kundenmeinungen

Tolles Teleskop & top Preis-Leistungs-Verhältnis

Kundenrezension von C. M. am 25.01.2023 22:55:42

( 5 / 5 )

Ich habe das Teleskop seit ca. 2 Jahren in Besitz und bin sehr glücklich damit. Mit einer 200er Öffnung ist einiges möglich, natürlich sehr abhängig vom benutzten Okular. Der Blick auf Orion, die Plejaden sowie Jupiter & Saturn waren bereits durch ein recht günstiges UWA 20mm 1,25" von Omegon ein beeindruckendes Erlebnis, auch mit einem 5mm Planeten-Okular hatte ich beim Mond & den Planeten meine Freude.
Ich habe nun zwei hochwertigere 2" Okulare bestellt und kann es kaum erwarten diese auszuprobieren.
Für einen Einsteiger in die visuelle Astronomie ein tolles Teleskop mit dem typischen Dobson-Vorteil: große Öffnung für einen geringen Preis im Vergleich zu z.B. einer EQ-Montierung mit 200er Öffnung. Natürlich könnte die Rockerbox etwas weicher nachführen etc., aber ich finde die Qualität absolut okay und komme gut damit zurecht.
Alles in allem ein sehr sehr gutes Einsteiger-Teleskop das wirklich Spaß macht.
Ich persönlich werde mit diesem Teleskop nun den Sternenhimmel immer besser kennenlernen, meine Fähigkeiten im Aufsuchen der Objekte optimieren & mir dann mittelfristig vielleicht ein EQ-Teleskop mit automatischer Nachführung zulegen, womit ich mich dann irgendwann an die Astrofotografie wagen kann.



Alles top

Kundenrezension von C. P. am 19.02.2021 13:48:28

( 5 / 5 )

Ich lasse mir immer Zeit bei den Bewertungen, da ich mir erst einmal das ganze Bild anschaue. Jetzt bin ich seit 2 Monaten Kunde und kann nur Gutes berichten.

Die Reaktionszeit bei E-Mails ist sehr schnell. Beim Erstkontakt hatte ich sogar an einem Sonntag schon die Antwort im Postfach. (Von einem Mitbewerber mit derselben Anfrage kam erst 2 Wochen später die Antwort und der Mitbewerber hat sich dann auch noch beschwert, dass ich nicht angerufen, sondern eine E-Mail geschrieben habe.)

Die Lieferung war auch schnell bei mir.

Am Anfang gab es mit dem Teleskop Schwierigkeiten, weil es die Position nicht gehalten hat. Das habe ich mit dem kompetenten Astro-Team per Ferndiagnose aber inzwischen in den Griff bekommen. Besonders hervorheben möchte ich den unermüdlichen Einsatz von Herrn Krolo.

Auch die nachträglichen Beratungen des Zubehörs waren sehr qualitativ und informativ.

Ein Traum

Kundenrezension von Jakob K. am 26.08.2020 20:48:30

( 5 / 5 )

Ich hatte in den letzten fünf Jahren meine ersten Gehversuche mit dem Zoomion 76 AZ Stardust gemacht und das hat in mir die Lust auf mehr geweckt.

Nachdem ich das Omegon Dobson aufgebaut hatte, habe ich zunächst mit dem alten Teleskop den Jupiter angeschaut und dann den Vergleich gemacht. Da lagen Welten dazwischen. Alles gestochen scharf und kein Tunnelblick mit dem mitgelieferten Okular, kein Wackeln und das Sucherfernrohr ist perfekt justierbar. Auch Saturn war eine Wucht und erstmals konnte ich den Mars als Scheibe mit Struktur und Polkappe bewundern. Den kannte ich bis dato nur als rötlichen Fleck. Die Andromedagalaxie war auch sehenswert.

Ein Problem hatte ich nur mit einem 2'' Okular, das etwa etwa ein Kilogramm wiegt. Da liegt der Schwerpunkt dann zu weit oben und das Rohr kippt langsam nach unten. Aber das wundert mich nicht und ich werde mit einem magnetischen Gegengewicht Abhilfe schaffen.

Freue mich schon auf die nächste klare Nacht wenn ich mit dem Deep-Sky-Reiseatlas von einem dunklen Ort zu den Sternen aufbreche.

Super!

Kundenrezension von Tristan____ am 07.08.2020 21:03:52

( 5 / 5 )

Für ein erstes Teleskop kann ich das hier sehr empfehlen, es war besonders cool das erste mal Saturn, Jupiter zu sehen. Ich fand mich auch sehr gut beraten bei den Artikeln und YouTube Videos von Astroshop.

Jeden Cent wert!

Kundenrezension von Fabo_D_K am 05.05.2020 19:58:01

( 5 / 5 )

Nun bin ich seit über einem Jahr stolzer Besitzer eines Dobson Teleskops und wurde dank der Kaufberatung von diesem Modell nicht enttäuscht!
In diesem Teleskop steckt viel Power für ein Einsteiger und es ist sehr leicht das Teil aufzubauen und zu bedienen!
Der Sucher macht seine Aufgabe, der installierte Lüfter ebenfalls!
Bisher habe ich tolle Blicke genießen können von Sternen (Arcturus, Spica, Alkaid), Planeten wie Jupiter (inkl. Monde) und Saturn und nicht zu vergessen den Mond, zu verschiedenen Phasen. Mit den richtigen Okularen bekomme ich knackig scharfe Bilder zu sehen, auch mit einem 5mm Okular!
Doch das ist nicht alles, denn mit diesem Teleskop lassen sich auch Sternhaufen und Nebel gut beobachten
Ein Beispiel hierfür, die ich bisher gesehen habe, wären: Beehive Cluster (offener) und der Orionnebel.
Hinzuzufügen ist, dass ich die meisten Beobachtungen auf dem Balkon im 1. Stock in der Stadt Berlin gemacht habe, selbst da war es möglich tolle Fotos zu schießen und Videoaufnahmen zu machen mit meinem Smartphone (mit entsprechender Smartphonehalterung).

Bisher konnte ich noch keine anderen Sternhaufen, Nebeln oder Galaxien entdecken, aber das wird sich noch ändern, da ich nun im Besitz eines 2“ Okulars mit 38mm Brennweite bin! :)

Beeindruckendes Teleskop

Kundenrezension von ANG90 am 05.01.2018 22:43:27

( 5 / 5 )

Ich bin von diesem Teleskop sehr beeindruckt. Ich hatte leider erst einmal die Gelegenheit durch dieses Teleskop zu schauen, da das Wetter hier derzeit nicht so klasse ist. Durch das mitgelieferte Okular lässt sich der Mond schon sehr schön und vor allem sehr hell betrachten. Sterne die man mit bloßem Auge erkennen kann, werden durch das Teleskop deutlich heller. Man sieht dann auch plötzlich Sterne, die man vorher mit bloßem Auge nicht hätte sehen können. Das ist wirklich total toll an dem Teleskop.
Ich habe mir nun noch zwei weitere Okulare bestellt. Einmal ein Zoomokular (7-24mm Brennweite) und ein Okular mit 2,3mm Brennweite. Ich konnte die beiden leider nur noch nicht testen. Allerdings verspreche ich mir sehr viel von den beiden, da diese mich viel tiefer ins All blicken lassen (Standardokular ca. 48-fache Vergrößerung; Okular mit 2,3 mm Brennweite ungefähr 550-fache Vergrößerung [1200mm Brennweite Teleskop geteilt durch 2,3mm Brennweite Okular])
Hier ist also wirklich noch Potential vorhanden.

Die Verarbeitung ist für den Preis unschlagbar.

Der Versand ging auch super schnell (Bestellt am zweiten Weihnachtsfeiertag und geliefert zwei Tage später!!)

Ich kann dieses Teleskop bestens weiterempfehlen.

Wirklich gutes Teleskop für Anfänger, Abzüge in der B-Note

Kundenrezension von A. U. am 02.10.2022 23:47:25

( 4 / 5 )

Durch einen Arbeitskollegen hat mich die Faszination Astronomie gepackt. Vor etwa einem Jahr habe ich mir dann selbst ein Teleskop gekauft. Eben dieses Dobson.
Die Beratung durch astroshop war professioniell und freundlich. Für mich als Einsteiger der erstmal "nur" visuell beobachten will, ist das Dobson sicher eine gute Wahl gewesen.

Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Teleksop sehr zufrieden. Ich habe viele schöne Abende und Nächte damit verbracht und die Faszination ist bisher ungebrochen.
Es ist wirklich sehr leicht aufgebaut und auch recht gut transportierbar.
Klar, die Rockerbox ist nichts besonderes, dennoch ist das Teleskop einerseites leicht und relativ weich auszurichten, andererseits bleibt es stabil in Position und muss nicht gehalten werden.
Ein Okularwechsel ist problemlos möglich und das Objekt der Begierde ist dann immernoch im Bild. Natürlich muss man entsprechend vorsichtig vorgehen.
Von der Leistungsfähigkeit ist es ganz OK, aber eben doch "nur" 200mm Öffnung und f/6. Im Vergleich zum Teleskop meines Kollegen kommen viele Details von Deep Sky Objekten nicht gut bzw. garnicht zur Geltung.
Wer mehr sehen will, muss einfach ein größeres / lichtstärkeres Teleskop kaufen.

Ich habe nur zwei Kritikpunte:
1) Ich bin mit 1,95m doch relativ groß. Wenn ich mit dem Dobson etwas nahe dem Zenit beobachten will ist der Sucher eine Katastrophe.
Ich muss mich neben das Teleskop hinknien, mich irgendwie hinter den Sucher biegen und dann versuchen das Teleskop auszurichten.
Bei einem Teleskop auf einem Stativ mit ordentlicher Montierung geht das deutlich leichter, gerade wenn man ein Schmidt-Cassegrain hat und Sucher und Okularauszug von hinten zugänglich sind.
Ein Sucher mit Zenitspiegel oder Telrad wäre für dieses Teleskop die bessere Wahl.
2) Das mitgelieferte Okular hat nur 50° FoV, also ein recht eingeschränktes Sichtfeld. Am Anfang hat mich das nicht gestört, aber meine weiteren Okulare haben dann doch an die 70° FoV.
Das ist ein deutlicher Unterschied und ich nutze das mitgelieferte Okular praktisch nicht mehr.
Natürlich wäre ein UWA Okular etwas teurer, aber dieses Plössl schreit danach durch ein besseres ähnlicher Brennweite ersetzt zu werden.
Die Abbildung ist dennoch scharf bis in die Ränder.

Zusammenfassend ist dieses Dobson ein wirklich tolles Gerät für Einsteiger die erste eigene Schritte machen wollen.
Für vergleichsweise wenig Geld bekommt man hier für den Anfang ein gutes Teleskop mit dem man lange viel Freude haben kann.

Clear skies!

Meine Erwartungen wurden eigentlich recht gut erfüllt

Kundenrezension von M. T. am 11.11.2021 15:33:58

( 4 / 5 )

Als blutiger Anfänger habe ich es aufgrund der Rezensionen und eines Youtube-Videos genau zu diesem Produkt den Kauf gewagt. Der Preis des Teleskops zusammen mit dem Omega push + Go Encoder ist okay und hat mich nicht überfordert. Ich sehe ein, dass man für das Geld nicht eine teure Montierung bekommen kann, und das ist alles gut soweit.
Wie auch schon andere Rezensent:innen kann ich zur Rockerbox keine Loblieder singen. Sie trägt das Teleskop und hemmt zusammen mit den beiden Federn in der Montage ohne push + der Tubus eigentlich gut. Bei mir lässt sich dieser damit leicht und ohne merkliches Ruckeln bewegen. Nach der Montage des push + ist jedoch die Hemmung nach meinem Gefühl zu gering und das Teleskop verbleibt nicht mehr alleine in seiner Position bezüglich des eingestellten Winkels über dem Horizont.
Schon beim Zusammenbau der Rockerbox ist mir aufgefallen, dass die Schrauben, welche die Pressspanplatten zusammenhalten, nicht zu sehr angezogen werden dürfen. Bei der Verwendung eines Akkuschraubers unbedingt das Drehmoment runternehmen. Ich hatte das bei der ersten Schraube zu hoch eingestellt und diese eine Schraube dreht jetzt ohne wirklich was zu halten durch. Die restlichen habe ich dann alle vorsichtig von Hand festgezogen. Damit steht die Rockerbox stabil. Gerne hätte ich aber eine Rockerbox in einer robusteren Ausführung bekommen, dafür auch gerne mehr bezahlt.
Vorgestern konnte ich nun zum ersten Mal draußen auf der Terrasse das Teleskop aufbauen und mal durch das Okular schauen. Die Einrichtung des Suchfernrohrs auf des Newton-Teleskop hatte ich am Nachmittag im Hellen durchgeführt. Der Blick auf den Mond war kurz, da ich nur das 25er Standardokular ohne Filter habe. Das ist zu hell, viel zu hell. Dann kam aber der Gänsehautmoment! Saturn konnte man leicht finden, im Zielfernrohr ins Fadenkreuz genommen und dann kam der Blick durchs Okular ... bekomme jetzt noch Gänsehaut! Hab den Kerl zwar nur klein aber ganz klar mit seinen Ringen gesehen. WOW!!! Ich hätte heulen können vor Freunde!
Fazit:
Ich bin Anfänger und hab keine Ahnung gehabt, was wirklich gut ist und sein Geld wert. Ich kann aber nach den wenigen Tage im Umgang mit diesem Teleskop sagen, dass ich den Kauf wieder tätigen würde. Meine Empfehlung an astroshop wäre jedoch, die Rockerbox in einer hochwertigeren Ausführung anzubieten. An den 50 EUR kann's letztlich nicht mehr liegen.

Super Teleskop

Kundenrezension von K. I. am 15.06.2020 10:48:55

( 3 / 5 )

Der Tubus, die Verarbeitung und Leistung des Teleskops ist hervorragen.

3,5 Sterne würde ich gerne vergeben.
Die Box an sich ist nicht schlecht jedoch die Gleitfähigkeit nicht vom Feinsten. Dafür habe ich ein Nadelkugellager extra wo bestellt und geht somit problemlos.

Der Sucher ist auch sehr gut, bis auf die Halterung wo er befestigt wird, diese verwackelt leider öfter und musste nachgestellt werden. Habe das Teleskop erst ein halbes Jahr ca.

Tolles Teleskop aber die Rockbox

Kundenrezension von bonseles am 22.08.2018 15:33:36

( 3 / 5 )

Ja habe auch schon tolle ... gesehen.
Aber die Rockbox ist leider nix. die Höhenverstellung verwackelt auf dem Tefflonlager beim kleinsten Windstoß.
Habe da mal was drüber geklebt dass nicht ganz so flutscht und auch mal ein Okularwechsel möglich ist ohne gleich total weg zu sein.
Habe da aber noch nichts passendes gefunden. Rechts und linksschwenk ruckelt akzeptabel. Höhenschwenk ist zum verzweifeln.

Befestigung an der Röhre Taugt auch nicht
Leider haben sich die Schrauben wo links und rechts die Horizontalräder angebracht sind auch schon stark gelöst.
Nach 3maligem gebrauch! - Konnte die Schrauben aber nochmal umständlich nachziehen.
Beim Nächsten mal kaufe ich eine Befestigung mit Schellen!

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...