7500+ Artikel ab Lager lieferbar
🎄 Rücksendung bis 31.01.2023
Ihr Partner für die Astronomie
Teleskope > Skywatcher > Heritage > Skywatcher Dobson Teleskop N 76/300 Heritage DOB
( 4.33 / 5 )
Artikel-Nr.: 23896

Dobson Teleskop N 76/300 Heritage DOB

auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit

Lieferung noch vor Weihnachten,
wenn Sie bis 20.12. bestellen!
Rücksendung bis 31.1.23 möglich!


Artikelbeschreibung

Mehr über die Serie Heritage...

Skywatcher N76/300 Heritage - Ein Teleskop für Ihren Ausflug ins Universum

Ein Abenteuer im Weltraum gefällig? Dann gehen Sie doch einfach mit dem Skywatcher Heritage 76 auf eine Reise durch unser Sonnensystem. Sie führt hinaus zum Mond, zum gigantischen Jupiter mit seinen vier kolossalen Monden. Schauen Sie dich einmal bei Saturn vorbei - Das Ringsystem ist auf jeden Fall eine Reise wert. Und dann? Der Weltraum hat noch mehr zu bieten: Entdecken Sie Nebelobjekte, die viele Lichtjahre von der Erde entfernt sind. Ob Andromeda-Galaxie oder der Orionnebel - eine Brutstätte der Sterne. Mit dem Blick in diese Regionen reisen Sie auch immer in die Vergangenheit. Das Gute: Sie können jederzeit zurück auf die Erde. Was Sie dazu brauchen?

Nur das Skywatcher N76/300 Heritage Teleskop.

Eine kleine aber leistungsstarke Optik

Auch wenn das Heritage Teleskop noch zu den kleinen seiner Art gehört, Sie können bereits all diese Objekte beobachten. Das Heritage ist ein Newton Spiegelteleskop mit 76mm Spiegeldurchmesser und 300mm Brennweite. Damit sammelt es 117-mal mehr Licht als das bloße Auge. Ach Galileo Galilei richtete vor über 400 Jahren schon mit einem Fernrohr den Blick zum Himmel. Doch sein Teleskop war nicht annähernd so gut wie dieses. Daher steht Ihnen wesentlich mehr offen als „nur" das Sonnensystem. Auch sie sogenannten Deep-Sky Objekte - Nebel und Sternhaufen - können Sie damit finden und bewundern.

Aufstellen und loslegen

Wenn Sie neu in der Astronomie sind, dann soll Ihnen der Einstieg so einfach wie möglich gemacht werden. Genau das bietet das Skywatcher Heritage 76/300. Das Teleskop besitzt eine Dobson-Montierung - ein Arm und eine Basis, die das Teleskop in Position hält. Stellen Sie das Teleskop auf einen Tisch oder auf eine ähnlich erhöhte Auflage - und dann kann es schon losgehen.

Während der Beobachtung können Sie das Teleskop einfach nachführen. Es gleitet weich auf den Lagern, damit Sie das Objekt fortlaufend im Auge behalten.

Das Zubehör ist schon dabei

Zwei verschiedene Okulare sind schon im Zubehör enthalten. Damit erreichen Sie Vergrößerungen von 15- und 30-fach. Der Okularauszug stellt mit dem 1,25" Maß einen Standard in der Amateurastronomie dar. Daher können Sie neben den beiliegenden Okularen auch aus einem riesigen Sortiment von Okularen wählen. Ein Upgrade ist also jederzeit möglich.

Seitlich auf dem Tubus befindet sich noch mal ein kleineres Teleskop - es ist das 5x24 Sucherfernrohr. Mit einem eingebauten Fadenkreuz suchen Sie damit die Objekte auf, die Sie hinterher im Teleskop beobachten.

Ein leistungsstarkes Teleskop

Mit dem Skywatcher Heritage 76/300 erwerben Sie ein leistungsstarkes Teleskop, mit dem Sie auf Anhieb Sterne, Planeten und Nebel beobachten können. Sie müssen dieses Teleskop nicht aufbauen oder vorher ausrichten. Es kommt bei Ihnen schon aufgebaut an. Daher zeigt Ihnen das Heritage vom ersten Abend an den Sternenhimmel. Da das Teleskop sehr kompakt ist, können Sie es sogar mit in den Urlaub nehmen. Auch für Kinder ist es ein besonders schönes Geschenk. Es ist ein völlig neues Erlebnis die Himmelsobjekte nicht nur auf Bildern zu betrachten sondern selbst zu finden und live zu beobachten.

Brechen Sie auf zu Ihrer Entdeckungsreise durch das Universum!

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Newtonteleskop mit 76mm Öffnung
  • intuitive Bedienung: durch Dobson Montierung
  • startklar: Teleskop ist bereits aufgebaut
  • sinnvolles Zubehör: Okulare für 15- und 30-fache Vergrößerung
  • Sucherfernrohr 5x24mm
  • Gewicht nur 1,6kg
  • Höhe 40cm
  • Basisplatte 20cm Durchmesser
  • Außendurchmesser Tubus: 95mm
  • deutsche und englische Anleitung
  • Geschenkkarton

Es kommt nicht nur darauf an, welches Teleskop man kauft, sondern auch wo. Unsere Extra-Leistungen:

  • Wir sind ein führender Händler für Teleskope und kennen uns mit den Geräten gut aus. Unser Service steht Ihnen daher auch nach dem Kauf gerne zur Verfügung, falls Sie Probleme mit Aufbau oder Bedienung haben sollten.
  • Wir legen jedem Teleskop das 80-seitige Einsteiger-Handbuch Teleskop-ABC bei.

Unser Expertenkommentar:

Im Gegensatz zu anderen Mini-Dobson Teleskopen, ist das Skywatcher Heritage 76/300 schon mit einem umfangreichen Zubehörset ausgestattet. So befinden sich außer der beiden Okulare auch ein Sucherfernrohr für das Aufsuchen der Himmelsobjekte im Lieferumfang.

Unsere Meinung: Bestes Preis/Leistungsverhältnis in der Klasse.

(Marcus Schenk)

Technische Daten

Optik


Typ
Reflektor
Bauart
Newton
Öffnung (mm)
76
Brennweite (mm)
300
Öffnungsverhältnis (f/)
3,9
Auflösungsvermögen (Bogensekunden)
1,51
Grenzgrösse (mag)
11,2
Lichtsammelvermögen (-fach einer 7mm Pupille)
118
Max. sinnvolle Vergroesserung (-fach)
152
Tubuskonstruktion
Volltubus

Okularauszug


Bauart
Zahnstange
Anschluss (okularseitig) (Zoll)
1,25"

Montierung


Montierungstyp
Dobson
Bauart
Dobson
GoTo Steuerung
nein

Enthaltenes Zubehör


Okulare 1,25''
25mm, 10mm
Sucherfernrohr
5x24

Allgemein


Serie
Heritage
Gesamtgewicht (kg)
1,75

Anwendungsgebiete


Mond & Planeten
ja
Nebel & Galaxien
ja
Naturbeobachtung
nein
Astrofotografie
nicht empfehlenswert
Sonne
nein (nur mit geeignetem Sonnenfilter)

Empfohlen für ...


Einsteiger
ja
Fortgeschrittene
nein
Sternwarten
nein

Empfohlenes Zubehör

Teleskop-Zubehör > Barlow- & Umkehrlinsen (5)
Barlowlinse

Omegon Barlowlinse 1.25'' Barlow 3 Element 2x

$ 99,-*
Teleskop-Zubehör > Transport & Aufbewahrung (3)
Transporttasche

Omegon Transporttasche für Tuben/Optiken 5''

$ 79,-*
Teleskop-Zubehör > Sonstiges (5)

Omegon Radiant Sucher mit Basis

$ 49,90*
Okulare (3)
Okular

Omegon Plössl Okular 15mm 1,25''

$ 29,90*
Okulare (3)
Okular

Omegon Ultra Wide Angle Okular 9mm 1,25"

$ 69,-*
Okulare (3)

Omegon Okular- und Zubehörkoffer

$ 199,-*
Okulare > Sonstiges (3)
Okular

Omegon Okular Cronus WA 4 mm 1,25"

$ 79,-*
Filter > Nebelfilter (5)
Filter

Omegon Nebelfilter/Stadtlichtfilter 1,25"

$ 39,90*
Filter > Sonstiges (3)
Filter

Omegon Premium-Mondfilter 1,25''

$ 19,90*
Astrofotografie > Kamerahalterungen (4)

Omegon Easypic Universal Smartphone Adapter

$ 129,-*
Astrofotografie > Sonstiges (1)
Kamera

Omegon Telemikro USB Kamera

$ 69,-*
Sternwarten (1)

Omegon Zeltsternwarte

$ 189,-*
Medien > Astronomie-Bücher (15)
Buch

Astroshop Beobachtungsbuch für Sterngucker

$ 13,90*
Medien > Sternkarten (4)
Sternkarte

Kosmos Verlag Meine erste Sternkarte

$ 10,90*
Medien > Himmelsatlanten (3)
Atlas

Oculum Verlag Atlas Moonscout

$ 10,90*
Medien > Sonstiges (1)

Wiley-VCH Mein Weg zu den Sternen

$ 18,90*
Outdoor (2)
Stirnlampe

Omegon LED Stirnlampe

$ 13,90*
Pflege & Reinigung > Reinigungsmittel (3)

Omegon Optik Reinigungsset 7 in 1

$ 19,90*
Pflege & Reinigung > Sonstiges (2)

Omegon Microfaser Reinigungstuch 20cm x 20cm

$ 4,90*
Sonstiges (1)

Star In A Star Moon Hat

$ 16,90*
Globen & Karten (1)
Kontinent-Karte

Oculum Verlag Kontinent-Karte Sky Quality Map Europe

$ 17,90*
Sonnenbeobachtung (2)

Baader Sonnenfilterfolie AstroSolar® OD 5.0 A4 210x297mm

$ 30,90*

*Alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Skywatcher Dobson Teleskop N 76/300 Heritage DOB
Dobson Montierung mit der zentralen Klemmschraube
Skywatcher Dobson Teleskop N 76/300 Heritage DOB
Praktischer Einblick - Der kleine Fangspiegel lenkt das Bild direkt in den Okularauszug
Skywatcher Dobson Teleskop N 76/300 Heritage DOB
Das Sucherfernrohr ist schon im Zubehör dabei. Damit finden Sie einfach das Himmelsobjekt
Skywatcher Dobson Teleskop N 76/300 Heritage DOB
Das Teleskop ist bereits aufgebaut und kommt in einem schönen Geschenkkarton.

Kundenmeinungen

Sensationeller Einstieg in die Astronomie

Kundenrezension von A.F. am 01.09.2020 21:58:02

( 5 / 5 )

Die Qualität des Teleskops, für diesen Preis ist wirklich sensationell.

Aus dem Karton holt man das fertig montierte Teleskop heraus und kann sofort loslegen.

Ich war überrascht von den zwei -für den Preis- hochwertigen Okularen.

Auch das Sky-Watcher selbst ist gut verarbeitet und macht einen soliden Eindruck.

Es lässt den Tubus mit einer Schraube arretieren, sodass man es sicher verstauen kann; gelöst lässt sich das Teleskop sauber führen, ohne dass es bremst.

Direkt nach der Begutachtung ging es auf den Balkon für Halbmond, Saturn und Jupiter.

Ich war wirklich erstaunt wie scharf das Teleskop auflöst.

Mond war knackscharf, Jupiter war mit seinen Monden zu sehen und beim Saturn konnte man den Ring erkennen.

Der Fokus lässt sich einigermaßen fein einstellen.

Für Einsteiger, aber auch für Leute die gerne möglichst wenig Gewicht mit sich herumschleppen wollen, zB. im Urlaub, kann man das Teleskop uneingeschränkt empfehlen.

Bezüglich der Zeitschrift kann ich mich anschließen, dass diese nicht enthalten war.
Ich ziehe aber keine Sterne ab, da es hier ja um das Produkt geht.

Für schmales Geld ein guter Anfang

Kundenrezension von T. B. am 17.02.2020 19:20:52

( 5 / 5 )

Ich habe mir dieses Teleskop gekauft, da ich wenn ich unterwegs bin, nicht immer mein großes ins Auto einladen muss. Dieses kleine Teleskop finde ich, ist eine super Sache.
Was man nicht Vergessen sollte ist das es eine kleine Brennweite hat und eher für den kleinen Anfang ist.

Der Versand und Verpackung war wie immer sehr gut. Das 76/300 kommt an, auspacken und auf die Nacht warten. Da es sehr leicht ist birgt es auch kein Risiko das man beim Transport bzw Verstellen von einem Ort zum anderen schwer heben müsste.

Geliefert wurde das Teleskop mit Halterung, 2 Okulare und der Sucher.

super für Einsteiger

Kundenrezension von jeni am 05.02.2017 22:12:27

( 5 / 5 )

Ich kann es nur weiter empfehlen. Jetzt will ich ein besseres Okular weil es soviel Spaß macht,besonders der Mond ist wunderschön zu sehen.

Transportables Überaschungspaket

Kundenrezension von skywatcher1931 am 17.10.2016 15:41:00

( 5 / 5 )

Das Skywatcher 76/300 DOB kam gut und sicher verpackt zu mir nach Hause.
Die enthaltenen Okulare bieten für den Einstieg sinnvolle Brennweiten. Besonders in diesem Preisbereich wären Okulare mit geringerer Brennweite (sprich 6mm oder gar 4mm) ohnehin nicht sinnvoll, da die Qualität dann oft zu wünschen übrig lässt. Mann erreicht mit den enthaltenen Okularen Vergrößerungen von 12x und 30x. Diese Vergrößerungen sind ausreichend um sich einen guten Überblick über verschiedene Himmelsobjekte zu verschaffen. Bereits bei meiner ersten Beobachtung konnte ich die Andromedagalaxie (als milchiger Fleck), sowie erste Sternhaufen wie die Plejaden entdecken. Auch der große Orionnebel konnte erahnt werden. Wie gut man so lichtschwache Objekte erkennt hängt aber - besonders bei einer so kleinen Optik - stark von den "Wetterbedingungen" in der Beobachtungsnacht ab. Alles in allem war es doch beeindruckend, wie viel man mit so einem kleinen Teleskop sehen kann.
Bei der Beobachtung des Mondes war mir die Vergrößerung von 30x dann doch zu wenig. Ich empfehle hier aufgrund der kurzen Brennweite des Teleskops eine 3x Barlowlinse. Mit dieser erreicht man dann eine Vergrößerung von 90x womit der Mond bei dem vorhandenen 10mm Okular das komplette Sichtfeld ausfüllt. So werden schon viele Details sichtbar, die unseren stillen Begleiter wortwörtlich in einem neuen Licht erstrahlen lassen.
Das Suchfernrohr ist gut verarbeitet und erfüllt seinen Zweck.
Die Dobson-Montierung ist leichtgängig und steht stabil auf drei gummierten Standfüßen.

Fazit: Für den Preis ist an diesem Teleskop absolut nichts auszusetzen. Man bekommt ein vernünftiges Gesamtpaket, das die ersten Schritte in der Astronomie zu einem Genuss macht. Als Zubehör ist eine 3x Barlowlinse zu empfehlen und evtl. noch ein Mondfilter (bei Vollmond). Dazu ist das ganze unglaublich Kompakt, sodass man das Teleskop gut in einem Rucksack verstauen kann. Somit ist es auch für Nicht-Neulinge als Zweitteleskop für kurze Beobachtungsabende interessant.

das Beste seiner Klasse

Kundenrezension von derblaueklaus am 20.12.2015 22:42:28

( 5 / 5 )

es gibt hier jetzt schon vier Austattungsvarianten von Celestron, Oregon und NG
des ansonsten anscheinend baugleichen 76/300,
das ich als Einsteigerteleskop für den Preis sehr empfehlen kann, gerade auch für Kinder.

Die Okularbrennweiten 25 (übrigens gibt das nicht 15x, wie bei den gängigen 20ern, sondern 12x)
und 10 (30x) sind hier sinnvoll gewählt und der Sucher ist ein Muss.
Ob das Plössls sind und mit welchen Specs, steht leider nicht dran.
Sichtwinkel, Augenabstand und Einblickverhalten sind für Kinder sehr wichtig.
Die sonst mitgelieferten 4 und 6mm sind ziemlicher Quatsch,
wenn überhaupt sollte man die in guter Qualität zum nächsten Geburtstag nachlegen.

Was das Problem der Bildumkehrung bei Kindern angeht, würde ich den Einstieg über ein Fernglas
wie das Omegon Zoomstar 10-30x50 anregen, mit einem leichten Stativ.
Da ist man im gleichen sinnvollen Vergrößerungsbereich bei gar nicht so viel weniger Licht,
und besonders bei der Mondbeobachtung ist der stereoskopische Blick ein echter Vorteil.
Klar kann man da keine Wunder erwarten in Bezug auf Farbsäume, Verzerrungen usw.,
aber sehr leicht und intuitiv den Himmel entdecken. Ausserdem ist es extrem transportabel
- lieber das beim Zelten dabei haben, als ein Kepler nicht dabei haben -
und taugt auch tagsüber für alles mögliche.


Von Astroshop wünsche ich mir zu Weihnachten:

a) bessere und besser verlinkte Guides für Einsteiger und Beschenker. Statt einen wohlmeinenden Opa über die Eigenschaften von Kepplers zu belehren und im Nachgang zu enttäuschen, dass das Bild aus dem Spiegel immer eine Spiegelbild bleibt - ausser, man haut noch nen Spiegel rein - wäre es doch recht schön, der frustrierten Astronomieeinsteiger so viel wie möglich zu vermeiden. Eine einfache aber klare Übersicht, was man überhaupt sehen kann, und was man da mit welchem Gerät erwarten kann. Wofür Lichtstärke/Öffnung interessant ist, und wofür und in welchem Rahmen Vergrößerung. Z.B., dass Sterne durch Vergrößerung schlicht nicht größer werden, ist nicht jedem bekannt, sondern dass Vergrößerung dabei bestenfalls den Kontrast zum eingesammelten Hintergrundlicht erhöht, man meist aber Sterne und selbst M13 bei irgendwas zwischen 10x und 15x sehen will. Und auch, was in der Stadt noch geht und wofür man rausfahren muss. Usw.

b) eine eigene Ausgabe von diesem Tubus mit zwei besonders gutmütigen Okularen. Verzerrungen, Farbfehler sind egal, bei einem Einsteiger-/Kinderdobson sind Sichtwinkel und Einblickverhalten entscheidend, damit das keine Frustveranstaltung wird. Ich denke, dieser Tubus ist dafür eine sehr gute Basis.


frohes Fest euch allen

Schön, aber eher für Kinder

Kundenrezension von M. K. am 01.03.2019 13:02:21

( 4 / 5 )

Dieses kleine war mein erstes Teleskop. Ich hatte Glück und direkt am Empfangstag klaren Himmel. Also richtete ich es auf den hellsten "Stern", den ich sehen konnte und hatte so als allererstes den Jupiter vor Augen. Dieser zeigt sich als helle kleine Fläche ohne weitere Strukturen und nebenan finden sich die vier größten Monde als klare kleine Lichtpunkte. Das hat mich sehr gefreut, aber gleichzeitig wollte ich schon im gleichen Moment mehr, weswegen ich wenige Wochen danach einen 80mm-Refraktor (den hier: https://www.astroshop.de/teleskope/skywatcher-teleskop-ac-80-400-startravel-az-3/p,33049 ) zugelegt habe. Zu dem schreibe ich dann auch noch was auf der entsprechenden Produktseite.

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass es ein solides kleines Gerät ist, um die allerersten Eindrücke zu gewinnen. Als Geschenk für Kinder oder Jugendliche auch durchaus erschwinglich und sicher viel sinnvoller als irgendein billiges Supermarkt-Teleskop.

Und einschränkend zuletzt: ich wohne mitten in Hamburg und habe selten bis nie die Gelegenheit, unter wirklich dunklem Himmel zu beobachten, deswegen habe ich zum Beispiel nicht ausprobiert, wieviel vom großen Nebel in Orion zu sehen ist.

Skywatcher-Bewertung N76/300 Heritage DOB

Kundenrezension von W. S. am 03.02.2015 14:29:11

( 4 / 5 )

Das Gerät gefällt mir im ersten Ansatz. Es steht sehr stabil und scheint gut justierbar zu sein. Das was mir nicht gefällt, ist das Fehlen einer Umkehrlinse, da Kepler-Fernrohre ja ein umgekehrtes Bild, also 180 Grad gedreht, erzeugen und dies für Anfänger wie z.B. mein Enkel erst einmal unveständlich ist. Der wird jetzt 10 Jahre, schade das dies fehlt.
Könnten Sie mir das bitte nachliefern oder gibt es eine Omegon Umkehrlinse als Geschenk dazu ? Oder muss ich das evtl. nachbestellen ?

Mit kosmischen Grüßen
Wilfried Schumacher

Antwort auf diese Kundenrezension durch unseren Mitarbeiter Achim Mros

am 04.02.2015 12:33:15

Astronomische Fernrohre / Teleskope bilden grundsätzlich seitenverkehrt / kopfstehend, je nach Bauart, ab. Das ist aus astronomischer Sicht nicht relevant. Hier wird Wert darauf gelegt, dass so wenig wie möglich optische Elemente verbaut sind um die höchst mögliche Transmission des Lichtes zu erhalten. Es gibt natürlich fast jedwedes Zubehör, also auch für Newton Systeme wie das N 76/300 Heritage eines ist.
Mit einer optionalen Umkehrlinse die es von Omegon gibt, ist es möglich das Bild aufzurichten, aber es bleibt seitenverkehrt. Bei einem Newton ist eine beidseits seitenrichtige Darstellung des Bildes physikalisch nicht möglich.
Der geringe Preis diese kleinen Teleskops erlaubt es nicht, eine zusätzlich Umkehrlinse quasi gratis dazuzulegen.

Leider mit defekt und dejustiert

Kundenrezension von kai_westhoefer am 17.12.2020 16:08:51

( 3 / 5 )

Das Teleskop an sich leistet gute Arbeit für ein 76er Newton.
Leider kam der Artikel mit einer gebrochenen Schraube am Sucher, welche ich dann tauschen musste.
Zusätzlich war das Gerät derart dejustiert, dass der Laser am Fangspiegel hinaus aus dem Tubus kam.
Beides einmal eingestellt, war das Gerät ok. Leider merkt man, dass Astroshop vor Versand die Ware nicht prüft. Hier könnte man sich und dem Kunden einen riesigen Gefallen mit tun!
So war es gut, dass es durch meine (halbwegs erfahrenen) Hände ging, bevor es einem Sechsjährigen strahlende Augen zum Fest bereitet :-)

Schön aber trotzdem unzufrieden

Kundenrezension von DerOlli79 am 15.05.2019 14:04:01

( 3 / 5 )

Wie in der Artikelbeschreibung steht bekommt man folgendes dabei:

Wir liefern mit jedem Teleskop jeweils eine Ausgabe der spannenden Astronomie-Zeitschriften "Sterne und Weltraum".
Wir sind ein führender Händler für Teleskope und kennen uns mit den Geräten gut aus. Unser Service steht Ihnen daher auch nach dem Kauf gerne zur Verfügung, falls Sie Probleme mit Aufbau oder Bedienung haben sollten.
Wir legen jedem Teleskop das 80-seitige Einsteiger-Handbuch Teleskop-ABC bei.

Das ist nicht geschehen!!! Sehr schade den das wäre für einen Anfänger sehr hilfreich gewesen. Daher kann ich keine 5 Sterne geben. Der Rest ist stimmig!!

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...