Warenkorb
ist leer

Autoren-Archiv


Joshua Taboga

Joshua Taboga

Posts verfasst von Joshua Taboga

Bericht des 33. ATT in Essen

15. Mai 2017, Joshua Taboga

Am Samstag, den 13. Mai waren wir auf dem 33. ATT. Wir haben viele alte und neue Freunde getroffen.

Alles zum Testen und zu günstigen Preisen

Der Astroshop.de Stand war voller Teleskope, Kameras, Filter, Okulare, Ferngläser und jeder Menge anderes Zubehör. Über das Internet sieht man Bilder und Beschreibungen, kann die Produkte aber nicht in die Hand nehmen. Deswegen war diese Astromesse die optimale Gelegenheit, die Produkte Live zu erleben.  Wir hoffen, auch Sie bei der nächsten Messe zu sehen!

Highlights von Astroshop gab es viele auf der Messe.

Aufgebaut! Aufgestellt! Wir sind bereit!

Aufgebaut! Aufgestellt! Wir sind bereit!

Vogelperspektive

Vogelperspektive

 

IMG_3778

Große Auswahl von Teleskopen für die fortgeschrittene Hobbyastronomen

IMG_3838

Top-Kundenberatung in Aktion!

 

IMG_3814

Ferngläser und Zubehör waren auch dabei!

 

Vorbeischauen lohnt sich
Schauen Sie doch das nächste Mal bei uns vorbei, wir freuen uns Sie wiederzusehen oder Sie als neuen Kunden zu begrüßen!

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

ScopeDome Sternwarte – Lourens

10. Mai 2017, Joshua Taboga

Jeden Monat möchten wir Ihnen unsere Leidenschaft für Astronomie fotographisch zeigen.  Daher berichten wir gern über Sternwartenprojekte von Astroshop – der Vergangenheit und Gegenwart!

In dieser Folge sehen Sie, wie wir einem Kunden einen neue Sternwarte errichtet haben!

013

 

020

 

023

 

036

 

030

 

028

 

035

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Deep Sky Meeting für die Deep Sky Beobachter und Teleskopselbstbauer

6. März 2017, Joshua Taboga

deepskyallg

Für alle Deep-Sky-Beobachter: Am 17. und 18. März 2017 findet das Deep Sky Meeting 2017 auf der Schwäbischen Alb statt.

Zwei Tage lang können interessierte Hobbyastronomen Vorträgen lauschen und an Workshops zu den Themen Deep-Sky-Beobachtung und Teleskopselbstbau teilnehmen.

Das Meeting findet in Indelhausen statt, ungefähr 2 km von Hayingen. Unterkunftsoptionen und Essenmöglichkeiten erfahren Sie auf der Webseite weiter unten.

Falls Sie mitmachen möchten, bringen Sie Zeichnungen, Berichte von Beobachtungserfahrungen, sowie selbstgebaute Teleskope und Zubehör mit.

Mehr Infos zur Anmeldung und zum Ablauf finden Sie auf der folgender Webseite des Veranstalters: http://www.astromerk.de/dsm-informationen/38-deep-sky-meeting-in-ittenhausen.html

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

So war das AstroFest 2017 in London

14. Februar 2017, Joshua Taboga

Astrofest-headline-picture

Am vergangenen Freitag und Samstag durften wir am AstroFest 2017 in London teilnehmen. An diesen beiden Tagen haben wir viele Menschen kennengelernt, alte Freunde wieder getroffen, haben uns mit vielen Astronomie-Fans und Experten angeregt unterhalten und konnten die Atmosphäre der Messe genießen.

Astrofest 2017 - Stand 2

Im Gepäck hatten wir natürlich einige Teleskope, wie zum Beispiel die Omegon Pro APOs für die fortgeschrittenen Astronomen.

Astrofest 2017 - Telescopes

Wie immer gab es auf dem AstroFest viele interessante Präsentationen und Vorträge über den erstaunlichen Fortschritt in der Astronomie und Astrophysik.

Astrofest 2017 - Conference

Besonders haben wir uns darüber gefreut, dass wir die Bekanntschaft von Brian May machen durften. Er war nicht nur Leadgitarrist von Queen, sondern ist auch ein großer Astronomie-Fan und Astrophysiker.

Astrofest 2017 - May and London Stereoscopic

Dabei haben wir ihn nicht nur von weitem bewundert…

Astrofest 2017 - Carlos and May

Astrofest 2017 - Pedro and May

Es war wieder ein ereignisreiches und aufregendes Wochenende, an dem wir tolle Erfahrungen und Bekanntschaften machen durften. Falls Sie noch nicht beim AstroFest waren, sollte das nächstes Jahr auf Ihrer To-Do-Liste stehen. Sie sollten es sich für nächsten Februar schon einmal vormerken. Wir werden dort sein. Sie auch?

Bildquellen: europeanastrofest.com, astroshop.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Astrofest 2017 in London

31. Januar 2017, Joshua Taboga

Astronomiefans aufgepasst. Das Universum kommt nach London.

Das Europäische AstroFest 2017 findet am 10. und 11. Februar in Kensington, London statt. Universe2go, Astroshop und Omegon werden natürlich ebenfalls dabei sein. Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Astronomie und beraten Sie, wie Sie das Universum am besten erkunden können.

Wir werden einige unserer Omegon Pro Teleskope und entsprechendes Zubehör mitbringen und Sie natürlich auch auf einer interaktiven Reise durch das All mit Universe2go begleiten. Ein Highlight ist unser neu entwickeltes Push+ Dobson: Ausgestattet mit digitalen Encodern und Bluetooth verbinden Sie drahtlos Ihr Smartphone + App (oder auch den PC) mit dem Teleskop. Damit finden Sie Objekte auf dem schnellsten Weg.

Das AstroFest ist eine der wichtigsten Astronomie-Konferenzen und Ausstellungen und bringt in jedem Jahr Profis und Hobbyastronomen zusammen. Auch in diesem Jahr werden wieder spannende Entwicklungen diskutiert und Aussteller zeigen ihre neusten Produkte, die Sie selbstverständlich ausprobieren können. Tickets gibt es ab £22.50. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Mitmachen und gewinnen bei der Umfrage von „Sterne und Weltraum“

25. Januar 2017, Joshua Taboga

Die Astronomiezeitschrift „Sterne und Weltraum“ möchte mehr darüber erfahren, was Sie an der Astronomie interessiert, um noch besser auf die Bedürfnisse von Hobbyastronomen eingehen zu können.

Wünschen Sie sich vielleicht mehr Informationen zu den Themen Raumfahrt, Zukunft der Menschheit oder Forschung in der Astronomie? Oder interessieren Sie sich eher für Mythen der Sternbilder oder Kosmologie? Vielleicht wünschen Sie sich auch mehr praktische Tipps zur Beobachtung des Nachthimmels? All das können Sie in der Umfrage mitteilen.

Nehmen Sie an der Umfrage von „Sterne und Weltraum“ teil und nutzen Sie diese einmalige Möglichkeit, den Machern einer renommierten Astronomiezeitschrift mitzuteilen, für welche Themen Sie sich interessieren und was Sie besonders an Ihrem Hobby lieben. Vielleicht lesen Sie dann in Zukunft noch viel mehr zu den Themengebieten, die Sie sich wünschen.

Die Beantwortung der Fragen kostet Sie nur circa 15 Minuten und zu gewinnen gibt es auch etwas.Unter allen Teilnehmern ab 18 Jahren verlost „Sterne und Weltraum“ 5 Universe2go. Die Teilnahme ist bis 02.02.2017 möglich. Hier geht’s zur Umfrage.

Omegon Hand-Planetarium Universe2go

Omegon Hand-Planetarium Universe2go

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

26.05.2017
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go