Warenkorb
ist leer

Home > Teleskop-Zubehör > Okulare > Baader > Morpheus > Baader Okular Morpheus 76° 17,5mm

Baader Okular Morpheus 76° 17,5mm

Artikel-Nr.: 47759
Marke: Baader

UVP: $ 287,-

Unser Preis:
$ 275,-

inkl. MwSt
Sie sparen: $ 12,-
zzgl. Versandkosten

Express-Versand bis morgen, 20.09.2018, möglich!

inkl. Bestpreis-Garantie

versandfertig in 24 h + Laufzeit
Dieses Produkt gibt es in den folgenden Varianten:
Brennweite (mm) Preis
12,5 $ 233,-
17,5 $ 275,-
4,5 $ 275,-
6,5 $ 275,-
9 $ 275,-
14 $ 275,-
Baader Okular Morpheus 76° 17,5mm
Baader Okular Morpheus 76° 17,5mm
Baader Okular Morpheus 76° 17,5mm
Baader Okular Morpheus 76° 17,5mm
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen
Empfohlenes Zubehör
Downloads

Artikelbeschreibung:

Morpheus ist der Gott der Träume und der Name für traumhafte Okulare

Mit echtem 76°-Gesichtsfeld tauchen Sie in das Universum ein. Der große, brillentaugliche Augenabstand und der komfortable Einblick geben Ihnen das Gefühl einen Weltraumspaziergang zu unternehmen. Das Feld wird dabei nicht künstlich aufgeblasen oder verzerrt! Die Schärfe in der Bildmitte macht ausgewiesenen Planetenokularen Konkurrenz, und selbst an schnellen Teleskopen sehen Sie bis zum Bildrand scharfe Sterne.

Weitere optische Eigenschaften:

  • Minimale Verzeichnung: Das optische Design der Morpheus ermöglicht eine außergewöhnlich niedrige Winkelverzeichnung. So werden der Mond und die Planeten nicht verzerrt, wenn sie durch das Bildfeld wandern, und das Gesichtsfeld ist nahe am theoretischen Wert - und das ist keine Übertreibung: Vergleichen Sie einmal die 76°-Eigengesichtsfeld der Morpheus mit dem Bildausschnitt am Himmel. Sie werden sehen, dass der Anblick wirklich zu dem passt, was Brennweite und Eigengesichtsfeld erwarten lassen.
  • Spacewalk-Gefühl: Das Eintauchen in das Universum - das Spacewalk-Gefühl - tritt nicht bei allen Okularen gleichmäßig auf. Einige 82°-Okulare wirken einengend, während man mit anderen - zum Teil sogar mit kleinerem Gesichtsfeld - das Gefühl hat, direkt zwischen den Sternen zu sein. Zwei Faktoren sind hier wichtig: Der Augenabstand, sowie ein angenehmes Einblickverhalten ohne Kidney-Bean-Effekt. Die Morpheus-Okulare sind auf den Spacewalk-Effekt hin optimiert. Besonders bei Verwendung an binokularen Ansätzen hat man das Gefühl, ganz in das Geschehen einzutauchen.
  • Phantom Coating® Group: Die mit den Hyperion-Okularen eingeführte Phantom Group-Mehrschichtvergütung wurde für die Morpheus-Okulare noch einmal optimiert und auf die unterschiedlichen Glassorten abgestimmt.
  • Optimierte Blenden: Wie alle Baader-Okulare wurden die Blenden im Inneren per Raytracing optimiert, um das Streulicht effektiv zu beseitigen.

Mechanische Eigenschaften:

  • Leichtbau: Die Okulare wurden so stabil und gewichtsparend wie möglich konstruiert, nicht zuletzt für den Einsatz am Binokularansatz. Das schwerste an den Morpheus sind die Linsengruppen, das schützende, wasserdichte Gehäuse ist so leichtgewichtig wie irgend möglich ausfgeführt.
  • Umklappbare Augenmuscheln: In die umklappbare Augenmuschel ist ein Metallring mit M43-Gewinde eingearbeitet. So ist eine weiche und geschmeidige Augenmuschel möglich, die zugleich fest mit dem Okular verschraubt werden kann. Die zweite Augenmuschel hat eine Seitenlichtblende als Streulichtschutz und ist vor allem für den Einsatz am Binokular gedacht. Beide wurden für den optimalen Komfort und Augenabstand für die meisten Beobachter entwickelt – auch für Brillenträger – und schützen das umseitig beschriebene M43-Gewinde. Die M43-Verlängerung dient zur erweiterten Einstellung des Augenabstands ebenso wie zum Anschluss von Kameras mit M43-Gewinde.
  • Sicherheitsmerkmale: Die 1,25"- und 2"-Steckhülsen haben die neue Baader Safety-Kerf-Rutschsicherung. Dadurch entsteht ein perfekter Kompromiss zwischen glatten Steckhülsen und den üblichen, breiten Sicherungsnuten. Die vielen kleinen Kerben bilden viele Haltepunkte, wenn glatte Okulare bereits ins Rutschen kommen, und vermeiden gleichzeitig die Probleme wie Verkippung, die bei einer unglücklich platzierten Sicherungsnut auftreten können. Und wenn Sie die Okulare in die Hand nehmen, gibt der große Gummiring mit Waffelstruktur sicheren Halt.
  • Foto-/Video-Adaptation: Jedes Morpheus hat ein verborgenes M43-Gewinde für den Anschluss der Baader Hyperion M43/T2-Ringe (siehe "Empfohlenes Zubehör"). So kann praktisch jede bessere Kamera direkt mit dem Okular verschraubt werden, sehr stabil und bei Bedarf mit minimalem Abstand, um Vignettierung zu vermeiden.

Jedes Morpheus-Weitwinkelokular kann sowohl an einem 1,25"-Okularauszug als auch an einem 2"-Auszug eingesteckt werden. Sie sind mit einer lumineszierenden Beschriftung der Brennweite versehen, so dass Sie für einen schnellen Okularwechsel keine Taschenlampe benötigen. Die Holstertasche mit Schlaufe schützt das Okular und kann als Gürteltasche verwendet oder am Stativ befestigt werden.

Lieferbar auch als Set: Baader Okular Morpheus 76° Set

Lieferumfang
Leuchten im Dunkeln: Werden die Okulare vom Strahl einer Taschenlampe getroffen, leuchtet die Beschriftung nach.

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
19.09.2018
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go