7500+ Artikel ab Lager lieferbar
🎄 Rücksendung bis 31.01.2023
Ihr Partner für die Astronomie
Spektroskopie & Fotometrie > Fotometer > Unihedron > Unihedron Fotometer Sky Quality Meter mit Linse
( 4.2 / 5 )
Artikel-Nr.: 20964

Fotometer Sky Quality Meter mit Linse

auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit
Express-Versand bis morgen, 03.12.2022, möglich!

Lieferung noch vor Weihnachten,
wenn Sie bis 20.12. bestellen!
Rücksendung bis 31.1.23 möglich!


Artikelbeschreibung

Sky Quality Meter - Einfach die Helligkeit des Nachthimmels bestimmen

Mit dem Sky Quality Meter können Sie in nur wenigen Sekunden objektiv die Hintergrundhelligkeit des Nachthimmels bestimmen. Dieses kleine Gerät ist leicht und so handlich, dass es in jede Hosentasche passt. Somit können Sie nun ganz einfach verschiedenste Beobachtungsorte miteinander vergleichen und den optimalen Ort für Ihre Himmelsbeobachtungen finden.
Ein Beobachter selbst kann nur subjektiv die Grenzgröße des Beobachtungsortes bestimmen. Erfahrung, körperliche Verfassung und Sehkraft können das Ergebnis beeinflussen.
Der Sky Quality Meter ist von diesen Faktoren absolut unabhängig.

Das kann der Sky Quality MeterDer Sky Quality Meter ist im Prinzip ein photometrisches Instrument. Durch eine integrierte Messdiode wird die Himmelshelligkeit vermessen und auf einem Display in roten Zahlen in mag/Quadratbogensekunden ausgegeben. Nachdem man den roten Knopf betätigt, misst das Gerät innerhalb von 8 Sekunden und es ertönt pro Sekunde ein Intervall-Signal. Der Messbereich liegt ausschließlich im sichtbaren Licht des Spektrums. Außerdem wird auch eine Messung von Temperatur in Celsius und Fahrenheit vorgenommen.
Neben der Messung der Himmelshelligekit für die Beobachtung, kann der SQM auch für andere Projekte benutzt werden. So kann man z.B. die Entwicklung der Lichtverschmutzung für einen Ort im Laufe der Zeit verfolgen. Nicht nur Beobachtungsorte können verglichen werden, auch eine Aussage über die Qualität verschiedener Nächte am gleichen Beobachtungsort sind möglich.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • kleines handliches Gerät, das in jede Hosentasche passt
  • Maße 95mmx60mmx25mm (ohne Knopf)
  • objektive Messung der Himmelshelligkeit
  • Temperatur in C und F
  • 9V Batterie im Lieferumfang
  • Made in Canada

Die Version L:

Der SQM-L verfügt über eine eingebaute Linse, die für einen begrenzten Messbereich von einem 20° Winkel sorgt. Damit können selbst schmale Himmelsareale sehr genau vermessen werden. Ein Unterschied der Helligkeit zwischen Horizont, Zenit und verschiedenen Himmelsrichtungen ist möglich.

Unser Expertenkommentar:

Endlich objektiv die Himmelsqualität bestimmen

Welchen Beobachtungsplatz wählt man? Wo ist es besonders dunkel für meine Beobachtungen oder für meine Astrofotos?

Das ist ein wichtiges Anliegen für uns Amateurastronomen. Mit dem Sky Quality Meter (SQM) liegt endlich ein objektives Messgerät in unseren Händen. Per Knopfdruck können Sie in etwa 8 Sekunden feststellen, wie dunkel der Himmel ist. Gerät einfachmit ausgestreckten Arm in den Himmel strecken und los gehst. Nie war die Bestimmung der Grenzgröße einfacher. Wir haben das kleine Gerät getestet und sind von seiner Leistung beeindruckt. Man kann einfach für sich persönlich die Himmelshelligkeit messen aber es auch für Projekte benutzen, z.B. um die lokale Veränderung der Lichtverschmutzung dokumentieren.

Der SQM misst dabei in mag/Quadrat-Bogensekunde (MPSAS). Man kann diesen photometrischen Wert auch in die übliche Grenzgröße in mag umrechnen.
Bei einem Wert von etwa 20.8 hat man es mit einem sehr dunklen Himmel zu tun, den man mit der üblichen Grenzgröße 6mag vergleichen kann.
Wenn Sie Messungen durchführen ist es sinnvoll nicht die erste Messung als Wert herzunehmen, sondern mehrere Messungen durchzuführen und dann einen Mittelwert nehmen.

(Marcus Schenk)


Technische Daten

Allgemein


Farbe
schwarz
Gesamtgewicht (kg)
0,14
Außenmaße LxBxH (cm)
9,2 x 6,7 x 2,8

Empfohlenes Zubehör

Spektroskopie & Fotometrie > Zubehör (3)

Unihedron Fensterhalterung für SQM-L

$ 53,-*

*Alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Unihedron Fotometer Sky Quality Meter mit Linse

Kundenmeinungen

Ordentlich

Kundenrezension von A. G. am 04.06.2020 21:12:13

( 5 / 5 )

Wie die Vorschreiber schon angegeben haben gibt es ein paar Sachen die man noch verbessern könnte ( für den Preis ). Ich Messe mindestens 5 x in kurzen Abständen und nehme dann einen Mittelwert.

Habe mir auf die Geräterückseite mit Beschriftungsband einige Werte als schnelle Hilfe aufgeklebt.

A.G.

Die Bedingungen werden damit nicht verbessert ;-)

Kundenrezension von S. W. am 15.04.2021 19:34:33

( 4 / 5 )

Das Gerät funktioniert einfach. Ob die Werte genauer sind, als eine erfahrene Selbstschätzung, kann ich nicht sagen. Zumindest liegen sie im erwarteten Bereich. Ein glaubwürdiges Kalibrierprotokoll wäre nicht schlecht. Man sollte mehrere Messungen unter gleichen Bedingungen durchführen und den Mittelwert errechnen, wenn man es genauer nehmen will. Ob man dieses Gerät braucht, muss jeder selber entscheiden. Ich habe es.

Zweckmäßig und einfach zu bedienen

Kundenrezension von f.vohla am 14.03.2019 19:43:43

( 4 / 5 )

Das Gerät ist kompakt und leicht zu handhaben. Man kann die Himmelshelligkeit bequemer bestimmen, als durch Sternezählen und braucht nicht auf die Dunkelanpassung zu achten. Die App "Verlust der Nacht" hat auch eine Möglichkeit, SQM-Daten zu übermitteln.
Den einen Punkt ziehe ich ab, weil das Gerät wie gebastelt aussieht. Das mag wohl daran liegen, dass es dafür keinen Massenmarkt gibt und ein Zusammenbau mit Universal-Gehäuseteilen sinnvoll ist.

Frank

Gut

Kundenrezension von Nedim Bevrnja am 11.03.2014 21:43:18

( 4 / 5 )

Die Verarbeitung ist für ein 150€ Gerät nicht ausreichend!

Wenn man es leicht schüttelt kann man es knattern und knistern hören. Aber dennoch kann man sich auf das Komplettsystem verlassen. Ich bereue es nicht den SQM gekauft zu haben.


MfG.

Gutes und weniger Gutes beim QSM-L

Kundenrezension von wrothe am 12.10.2012 17:06:10

( 4 / 5 )

++++++
Das SQM-L ist schon ein sehr empfindliches Meßgerät von 6 ... 24 mag/Quadratbogensekunde, dazu das Thermometer, dessen Anzeige für manche Beobachtungen hilfreich ist und das mit meinen anderen Thermometern recht gut übereinstimmt.

----- Mein Exemplar des SQM-L schielt schätzungsweise 10 Grad, d.h. wenn man es auf einen waagerechten Tisch stellt, zeigt es nicht genau zum Zenit.

--- Die Kunststoffblende über dem Sensor ist sehr dünn und schlabberich sowie sehr lose eingepaßt. Da kann leicht Feuchtigkeit eindringen, wenn das Gerät unter Taubedingungen im Freien liegt (um das Thermometer auf Umgebungstemperatur zu bringen). Dieses Detail paßt garnicht zu dem ansonsten sehr robusten Gehäuse

wrothe

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...