Warenkorb
ist leer

Kategorien:  Home > Filter > Nebelfilter > H-Alpha-Filter
Marken:  Astronomiklöschen

Serie:  MaxFRlöschen

Alle Filter zurücksetzen

Filter der Serie MaxFR sind für die Astrofotografie mit sehr schnellen Teleskopen optimiert, wie zum Beispiel für Celestron-RASA-Optiken oder die Epsilon-Astrographen von Takahashi.

Für die drei wichtigsten Linien nämlich OIII, H-alpha, und SII stellt die Serie Filtersätze mit den Halbwertsbreiten 12nm und 6nm zur Verfügung.

Artikel 1 - 12 von 20
Sortierung: Pro Seite:
  • letzte
  • 1
  • 2
  • nächste
Artikel 1 - 12 von 20
Sortierung: Pro Seite:
  • letzte
  • 1
  • 2
  • nächste

Fotografie mit Schmalband-Linienfiltern

Wenn Sie unter aufgehelltem Himmel beobachten, ist der Einstieg in die Astrofotografie mit Linienfiltern die beste Möglichkeit, gelungene Aufnahmen zu erstellen. In der Regel ist ein H-alpha-Filter die erste sinnvolle Anschaffung: Mit diesem Filter erstellen Sie auch bei Vollmond oder stark aufgehelltem Himmel problemlos detailreiche Aufnahmen! Es ist auch der richtige Filter für alle Nebel, die im roten Licht strahlen.

Der OIII-Filter erweitert Ihre Möglichkeiten enorm, denn damit lassen sich auch alle grünlich/bläulichen Strukturen detailliert und kontrastreich abbilden. Besonders Planetarische Nebel und Sternentstehungsgebiete sind dankbare Ziele! Mit dem SII-Filter ist Ihr HSO-Filtersatz komplett, und Sie können mit den drei Kanälen Farbaufnahmen wie das Hubble-Weltraumteleskop erstellen!

(Text übernommen von Astronomik)

Qualitätsmerkmale der neuen Astronomik MFR Schmalband-Linienfilter

  • MFR-Beschichtung: Die 12nm Filter lassen sich an allen Geräten bis f/1.4 einsetzen, die 6nm Filter an allen Geräten bis f/2.
  • Hochwertiger Filterträger: Astronomik Filter bestehen aus einem spannungsfreien, feinoptisch polierten Trägermaterial, auf welches der eigentliche Filter in Form von hauchdünnen Interferenzschichten aufgebracht wird.
  • Homofokale Ausführung: Alle Astronomik CCD-Filter sind homofokal. Das bedeutet für Sie: Durch eine nur äußerst geringe Dickenschwankung des Trägermaterials wird der Brennpunkt Ihrer Optik beim Wechsel der Filter nicht verschoben.
  • Beschichtung: Astronomik Filter bestehen aus bis zu 170 Schichten, die beidseitig auf das Trägermaterial aufgebracht werden. Diese Schichten bilden gleichzeitig den eigentlichen Filter und dienen zugleich als Anti-Reflex-Beschichtung.
  • Haltbarkeit: Aufgrund der speziellen Beschichtungstechnik sind die Astronomik Filter vollständig kratzfest, feuchtigkeitsunempfindlich und nicht alternd. Ihr Astronomik Filter wird auch in vielen Jahren noch seine volle Leistungsfähigkeit haben!
  • Integrierte Blockung der unerwünschten Strahlung über den gesamten Spektralbereich von UV bis IR. (Sie brauchen keinen zusätzlichen Infrarot-Blockfilter!)
  • Lieferung in einer hochwertigen und dauerhaften Aufbewahrungsbox.

Mit einem Astronomik Filter erwerben Sie ein hochwertiges Zubehörteil für wunderschöne Aufnahmen an Ihren Instrumenten. Sie investieren in ein Zubehörteil, das auch in vielen Jahren noch zuverlässig arbeiten und Ihnen Freude wie am ersten Tag bereiten wird, denn durch die spezielle Beschichtungstechnologie verschlechtern sich die Eigenschaften des Filters im Laufe der Jahre nicht.

(Text übernommen von Astronomik)

Wonach suchen
Sie genau?

Marken

 
+ alle anzeigen

Serie

 
+ alle anzeigen

Fassung

Filtergröße

 

Halbwertsbreite

 

Geeignet für ...

Preis

 

Lieferbarkeit

 
26.09.2021
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go