Warenkorb
ist leer

Home > Astrofotografie > Kameras > Astro-Kameras > ZWO > ASI 294 > ZWO Kamera ASI 294 MC Pro Color

ZWO Kamera ASI 294 MC Pro Color
ZWO Kamera ASI 294 MC Pro Color
ZWO Kamera ASI 294 MC Pro Color
ZWO Kamera ASI 294 MC Pro Color
ZWO Kamera ASI 294 MC Pro Color
ZWO Kamera ASI 294 MC Pro Color
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen (2)
Empfohlenes Zubehör
Downloads

Artikelbeschreibung des Herstellers:

Die ASI 294MC ist die erste Kamera mit dem neuesten Sony Sensor IMX294CJK: Die ideale Astrokamera für jede denkbare Anwendung!

Der "back-illuminated" Sony-CMOS-Sensor sorgt für höchste Empfindlichkeit und daher für kurze Belichtungszeiten. Mit nur 30 Sekunden Belichtungszeit und nachfolgendem Stacking können Sie mit dieser Kamera schwache Nebel und Galaxien aufnehmen - ganz ohne aktive Kühlung!

Die wichtigsten Vorteile der Kamera auf einen Blick:

  • USB 3.0 für einen schnellen Download - kann auch mit USB 2.0 betrieben werden
  • Sehr Empfindlicher CMOS-Sensor: Quanteneffizienz im Maximum über 75% (etwa bei 530nm)
  • Gute Auflösung durch relativ kleine Pixel
  • Lieferung mit AR-Klarglasfilter, das bedeutet voller Durchlass auch im Infraroten. Wenn das IR geblockt werden soll, wird ein IR-Sperrfilter benötigt.
  • HCG Modus - wenn Gain (Vorverstärkung) höher als 120 (12 db) ist, wird das Ausleserauschen unter 2e reduziert - Ergebnis: Trotz extrem hoher Empfindlichkeit erhalten Sie rauscharme Bilder.
  • Hohe Full-Well-Capacity: Selbst helle Sterne brennen nicht mehr aus, sie erhalten ein besseres Signal-Rausch-Verhältnis.
  • Großer Lieferumfang: Adapter, Kabel und mehr

Besonderheiten der ZWO ASI Pro Kameras:

Die ASI Pro Kameras sind mit einem 256 MByte DDR3 Pufferspeicher ausgestattet, der für einen Zuverlässigen Datentransfer sorgt. Zusätzlich verringert der Pufferspeicher den sogenannten Amp-Glow, der bei langsamen Datentransfer mit USB 2.0 auftreten kann.

Zusätzlich verfügen die ASI Pro Kameras über ein verbessertes Gehäuse. Vier Schrauben verschließen die Sensorkammer zuverlässig. Das Desing wurde ausführlich geprüft uns hat sich als äußerst stabil erwiesen. Selbst in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit zeigt die Kamera keine Beschlagung durch Tau.

Um atemberaubende Deep-Sky-Aufnahmen zu ermöglichen, verfügen die ASI Pro Kameras außerdem über ein zweistufiges Peltier-Kühlsystem. Dies erlaub Sensortemperaturen von 40°C bis 45°C unter der Umgebungstemperatur. Das Senserrauschen ist dadurch stark verringert.

ZWO ASI Kameras mit aktiver Kühlung benötigen eine zusätzliche 12 Volt Spannungsversorgung. Falls Sie über kein passendes Netzteil verfügen, so finden Sie es in den Zubehörempfehlungen.

Color oder Mono? Schwarzweiß-Kameras haben den Vorteil der höheren Empfindlichkeit und Auflösung gegenüber Farbkameras. Allerdings ist der Aufwand für ein farbiges Bild höher: Sie benötigen Farbfilter und ein Fiterrad.

Unser Expertenkommentar:

Astrokameras mit dem Color IMX294 Sensor lassen ausgezeichnet für RGB-Aufnahmen von Deep-Sky Objekten verwenden. Im Bereich der H-Alpha Wellenlänge kommt es durch die Bayer Matrix dieses Color Sensors jedoch zu Artefakten die sich nur sehr schwer durch Bildbearbeitung entfernen lassen. Deshalb ist diese Kamera nicht geeignet für die Fotografie mit H-Alpha Linienfiltern (oder entsprechenden Multi-Bandpassfiltern).

Elias Erdnüß

Überblick
Lieferumfang
Abmessungen

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
31.10.2020
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go