7500+ Artikel ab Lager lieferbar
🎄 Rücksendung bis 31.01.2023
Ihr Partner für die Astronomie
Astrofotografie > Kameras > Astro-Kameras > Meade > DSI-IV > Meade Kamera Deep Sky Imager DSI IV Mono
Artikel-Nr.: 59515

Kamera Deep Sky Imager DSI IV Mono

langfristig
Artikel nicht mehr verfügbar + Laufzeit

Keine Lieferung bis Weihnachten
Prüfe lagernde Alternativen oder Gutschein bestellen!


Artikelbeschreibung

Mehr über die Serie DSI-IV...

Meade hat seine gefeierte Kameraserie Deep Sky Imager (DSI) überarbeitet und bietet mit der Version IV fortschrittliche Technik für nahezu alle Anforderungen der Astrofotografie: Ein leistungsstarker Panasonic 16MP CMOS-Sensor, ein geregeltes zweistufiges thermoelektrisches Kühlsystem für rauscharme Langzeitbelichtungen und 3,8µm kleine Pixel für detaillierte Aufnahmen. Die DSI-IV ist somit eine echte Allzweckkamera für die Fotografie von Mond, Planeten, Nebel und Galaxien (DeepSky) - und das übrigens mit einem geringen Gewicht, so dass auch kleinere Okularauszüge und Montierungen die Kamera sicher tragen.

Der DSI-IV ist eine echte rundum sorglos Kamera:

  • Der integrierte DDRAM-Speicher und die USB 3.0 Schnittstelle sorgen für eine denkbar rauscharme Übertragung der Daten und das mit 23fps bei voller Auflösung für die Planetenfotografie!
  • Die neueste Version der Aufnahmesoftware Meade SkyCapture macht die Verwendung zusätzlicher Programme unnötig. Die Software läuft unter Windows, Mac OS X und Linux.
  • USB 2.0 Hub: Über zwei USB-Anschlüsse an der Kamera kann weiteres Zubehör mit Strom versorgt werden, zum Beispiel ein Filterrad und ein Fokussiermotor.
  • Die Kamera kann entweder über das T2-Gewinde (M42x0,75) oder über mitgelieferte die 2"-Steckhülse an das Teleskop angeschlossen werden.
  • Im Zubehör ist neben dem Netzteil für die Kühlung und dem USB 3.0 Kabel auch ein stabiler Transportkoffer enthalten.


Die DSI-IV ist eine Kamera, die nicht nur ideal für Einsteiger der Astrofotografie geeignet ist, sondern auch langjährige Freude an der Fotografie ermöglicht!

Color oder Mono? Schwarzweiß-Kameras haben den Vorteil der höheren Empfindlichkeit und Auflösung gegenüber Farbkameras. Allerdings ist der Aufwand für ein farbiges Bild höher: Sie benötigen Farbfilter und ein Fiterrad.

Technische Daten

Leistung


Sensortyp
CMOS-Chip (Panasonic MN34230)
Megapixel
16
Chipgröße (mm)
17,6 x 13,3
Pixelgröße (µm)
3,8
Bit-Tiefe (Bit)
12
Aktive Kühlung
ja
Farbkamera
nein
Chip-Diagonale (mm)
21,9
Schnittstellen
USB 3.0
Software
Meade SkyCapture
Unterstützte Betriebssysteme
Microsoft Windows, Mac OS, Linux
Belichtungszeit max. (min)
60
Belichtungszeit min. (Sekunden)
0,00015
Bilder pro Sekunde
23 (Bei voller Auflösung)
Bildformat
JPEG, BMP, FITS, SER
Binning
1x1, 2x2, 3x3
Interner Speicher
DDRAM Memory
Kameraverschluss
Rolling Shutter
Spektralbereich (nm)
405 - 690
Anschluss (teleskopseitig)
T2
Eingangsspannung (Volt)
12
Ausgangsbuchse (mm)
2x USB 2.0 Hub
Ausgangsspannung (Volt)
5
Stromstärke (A)
3
Auflagemaß (mm)
17,5
Videoformat
AVI

Ausstattung


Transportkoffer
ja
Filterrad
nein
Sonstiger Inhalt
USB 3.0 Kabel
Anschluss (teleskopseitig)
Adapter 2"/T2
Netzteil
ja

Allgemein


Serie
DSI-IV
Gewicht (g)
690
Außenmaße LxBxH (cm)
8,75 x 8,16 x 10.49

Anwendungsgebiete


AllSky, Meteore
nein
Autoguider
nein
Mond & Planeten
ja
Nebel & Galaxien
ja

Empfohlenes Zubehör

Filter (2)
Sperrfilter

Omegon Sperrfilter UV/IR Cutoff Filter 1.25''

$ 79,-*
Spektroskopie & Fotometrie (1)
Spektroskop

Paton Hawksley Spektroskop Star Analyser 100

$ 168,-*
Medien (1)
Buch

Springer Buch Inside PixInsight

$ 26,90*

*Alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Meade Kamera Deep Sky Imager DSI IV Mono
Beispielaufnahme

Kundenmeinungen

Es gibt noch keine Kundenrezension für dieses Produkt.

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Produkt? Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice!