Warenkorb
ist leer

Home > Astrofotografie > Kamera-Adapter > Projektionsadapter > Omegon > Omegon Cronus T2 Adapter

Omegon Cronus T2 Adapter

Artikel-Nr.: 33391
Marke: Omegon

$ 24,90

inkl. MwSt
zzgl. Versandkosten

Express-Versand bis morgen, 17.07.2019, möglich!

inkl. Bestpreis-Garantie

versandfertig in 24 h + Laufzeit
Omegon Cronus T2 Adapter
Omegon Cronus T2 Adapter
Omegon Cronus T2 Adapter
Omegon Cronus T2 Adapter
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen
Empfohlenes Zubehör

Artikelbeschreibung:

Omegon Cronus T2 Adapter - Astrofotografie mit Cronus Okularen
Mit diesem Fotoring schließen Sie schnell und einfach eine Kamera an Ihre Cornus Okulare an. Einfach den Ring auf das Okular aufstecken und schon wird daraus ein vollwertiger Kameraadapter.

Für Ihre Spiegelreflexkamera geeignet
Welches Cronus Okular Sie auch besitzen, der Cronus Fotoring ist mit der kompletten Okularserie kompatibel und adaptiert auf das Standard T2 Gewinde. Damit können Sie jede SLR Kamera über einen weiteren T2 Ring fest verbinden.

Okularprojektion: Planeten in allen Details
Und dann legen Sie einfach los: Fotografieren Sie Saturn, Jupiter oder einen Mondkarter mit allen Details. Durch die verschiedenen Brennweiten wählen Sie spezifisch den optimalen Projektionsfaktor.

So einfach ist die Montage...
Das Okular wurde so konzipiert, dass Sie es in ganz wenigen Schritten in einen Kameraadapter verwandeln können. Einfach die Gummiaugenmuschel abziehen und den Adapter auf der vorhandene Ringnut aufstecken.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Cronus Fotoring: Schließen Sie Ihre Kamera an Ihr Cronus Okular an
  • über einen optinalen T2-Ring für jede SLR-Kamera geeignet
  • optimal für Okularprojektion für Mond und Planeten
  • einfacher Einstieg in die Welt der Astrofotografie

Lieferumfang: 1 Stück (Innendurchmesser 31,6mm zum Aufstecken auf Okulare - Aussengewinde T2; M42 x 0,75)

Sie benötigen für Ihr Cronusokular nur diesen Adapter und einen T2 Ring (nicht im Lieferumfang) für Ihre Kamera.
Ziehen Sie die Augenmuschel ab.
Schrauben Sie den dünnen Ring vom Okular ab und drehen Sie den Okularkörper mit der Gummiarmierung etwas nach unten. Sie sehen, dass im oberen Teil des Okulars jetzt eine Nut zu sehen ist.
Stecken Sie den Fotoring (mit dem Gewinde nach oben) auf das Okular und ziehen Sie die drei seitlichen Schrauben an. Diese greifen in die Nut und fixieren den Ring. Nun können Sie Ihren T2-Ring mit dem Gewinde des Fotorings verbinden.
Nun nur noch alles an Ihre Kamera anschließen und schon sind Sie gut gerüstet für die Astrofotografie.

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
16.07.2019
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go