Warenkorb
ist leer

Kategorien:  Home > Ferngläser
Marken:  Leicalöschen

Serie:  Trinovidlöschen

Alle Filter zurücksetzen

Trinovid

Beobachten in allen Facetten, kompromisslos leistungsstark!

Mit viel Liebe zum Detail, mit technischem Know-how und dem Anspruch, immer noch besser zu sein, wurden die Trinovid zielstrebig weiterentwickelt. Mit den Trinovid Ferngläsern kehrt ein begehrter Klassiker zurück, der sich über ein halbes Jahrhundert bereits bewährt hat. Sie überzeugen durch eine ausgezeichnete optische Leistung sowie hervorragende mechanische Eigenschaften. Wie schon ihre Vorgänger sind diese Ferngläser nahezu unverwüstlich.

Erhältlich mit 42 und 32 mm Frontlinsendurchmesser als Trinovid HD oder im klassischen Design als Trinovid 7x35, 8x40 und 10x40, wahlweise gummiarmiert oder beledert. Eine Hommage an die ersten Trinovids von 1958, doch mit moderner Optik. Ebenfalls sehr beliebt sind auch die Trinovid Kompaktferngläser.

Artikel 1 - 6 von 6
Sortierung: Pro Seite:
Artikel 1 - 6 von 6
Sortierung: Pro Seite:

Merkmale des Leica Fernglassortiments

Die Firma Leica bietet Ihnen Ferngläser der absoluten Spitzenklasse an. Die Produktauswahl unterteilt sich in mehrere Serien, die sich entweder durch spezielle Merkmale, oder in der Qualität unterscheiden.

Die Geovid-Modelle besitzen einen integriertem Entfernungsmesser und finden Ihre Verwendung überwiegend bei der Jagd. Die Duovid-Baureihe bietet Ihnen mit zwei verschiedenen Vergrößerungen in einem Glas. Die Silverline-Serie glänzt durch ihr silbernes Gehäuse und ist stillvoll beledert.

Das Noctivid ist das derzeitige Top-Modell für den Vogel- und Naturbeobachter. Es bietet einen Durchgriff für perfektes Handling. Ein sehr plastisches Sehen mit einer unwahrscheinlichen Tiefe. Die kurze Naheinstellung erlaubt Ihnen die Beobachtung von Libellen oder Schmetterlingen auf der Blumenwiese direkt unter Ihren Füßen.

Die Ultravid-Baureihe zeichnet sich aus im Vergleich zu Wettbewerbsmodellen mit gleichem Frontlinsendurchmesser ein bißchen kompakter zu sein. Erhältlich mit Gummiarmierung oder in der sogenannten Blackline mit Belederung. Besonders beliebt sind die Taschenferngläser.

Das Trinovid-Sortiment bildet den Einstieg in das Premium-Fernglassortiment von Leica. Schon seit über 30 Jahren ist dieser Serienname bei Naturbeobachtern weltweit ein Begriff. Um den Preis nicht all zu sehr in die Höhe zu treiben, werden diese Modelle im Leica-eigenem Werk in Portugal produziert. Selbstverständlich unter den gleich hohen Qualitäts- und Produktionsstandards wie im Stammwerk in Wetzlar.

Wonach suchen
Sie genau?

Marken

 
+ alle anzeigen

Serie

 
+ alle anzeigen

Anwendungsgebiete

Bauart

Vergrößerung

Frontlinsendurchmesser

Naheinstellgrenze

Gewicht

 

Besonderheiten

Preis

 

Lieferbarkeit

 
07.06.2020
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go