Warenkorb
ist leer

Home > Teleskope > Celestron > Powerseeker > Celestron Teleskop N 114/900 Powerseeker 114 EQ

Celestron Teleskop N 114/900 Powerseeker 114 EQ

Artikel-Nr.: 7935
Marke: Celestron

€ 159,-

inkl. MwSt
zzgl. Versandkosten

Express-Versand bis morgen, 20.12.2014, möglich!

inkl. Bestpreis-Garantie

versandfertig in 24 h + Laufzeit
Celestron Teleskop N 114/900 Powerseeker 114 EQ
Celestron Teleskop N 114/900 Powerseeker 114 EQ
Celestron Teleskop N 114/900 Powerseeker 114 EQ
Celestron Teleskop N 114/900 Powerseeker 114 EQ
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen (2)
Empfohlenes Zubehör

Artikelbeschreibung des Herstellers:

Die Optik Powerseeker:

Celestron hat mit dieser Serie eine neue Reihe von Einsteiger Teleskopen geschaffen, die ein enorm günstiges Preis- / Leistungsverhältnis bieten. Powerseeker eignen sich ideal, um in eines der ältesten und schönsten aller Hobbys hineinzuschnuppern. Ein inspirierendes Geschenk für jeden Schüler, der sich schon immer für die Wunder des Sternenhimmels interessiert hat.

Schon mit den kleinsten Instrumenten der Powerseeker lassen sich viele Entdeckungen machen: So zeigen bereits die PowerSeeker mit Öffnungen ab 50mm die Kraterwelt des Mondes im Detail, die vier Jupitermonde sowie die Ringe des Saturns. Auch Deep Sky Objekte wie z.B. der Orionnebel und die Andromeda-Galaxie bieten einen interessanten Anblick. Mit wachsender lichtsammelnder Öffnung erhöht sich die Leistung eines Teleskops dramatisch: Ein PowerSeeker mit 114mm oder sogar 127mm Durchmesser ist das Sprungbrett in die weiterführende Hobby Astronomie. Damit werden Details in den Wolkenbändern des Jupiter, Oberflächenmerkmale auf dem Mars, kleinere Galaxien und planetarische Nebel sichtbar. Alle Powerseeker Teleskope kommen mit einer Grundausstattung an qualitativ hochwertigen 1,25" Okularen, so dass man sofort loslegen kann.

Lieferumfang der Optik:

  • optischer Tubus Celestron Powerseeker 114 EQ mit 114mm Öffnung und 900mm Brennweite
  • Okulare 20mm und 4mm (1,25")
  • 3x Barlowlinse (1,25")
  • Sucherfernrohr 5x24

Die Montierung Celestron CG-1:

Diese parallaktische Montierung ist ausreichend für Teleskope bis ca. 3kg Gesamtgewicht. Teilkreise in beiden Achsen erlauben die manuelle Feinbewegung, welche über die biegsamen Wellen sehr feinfühlig möglich ist. Im Gegensatz zur etwas größeren Montierung CG-3 wurde hier die Deklinationsionsachse etwas schwächer ausgeführt als die Rektaszensionsachse und bietet daher nicht dieselbe hochwertige Feinverstellung. Das komplett vormontierte Stativ besitzt Aluminiumbeine und trägt Montierung und Teleskop stabil und schwingungsarm. Auf der Zubehörablage können Sie wichtiges Zubehör aufbewahren und haben dieses immer in Griffweite. Ein Motor für die automatische Nachführung ist in der Rektaszensionsachse optional nachrüstbar, bei den MD Modellen ist dieser sogar bereits im Lieferumfang enthalten.

Lieferumfang der Montierung:

  • parallaktische Montierung CG-1
  • Aluminiumstativ
  • Zubehörablage

Es kommt nicht nur darauf an, welches Teleskop man kauft, sondern auch wo. Unsere Extra-Leistungen:

  • Wir liefern mit jedem Teleskop jeweils eine Ausgabe der spannenden Astronomie-Zeitschriften "Sterne und Weltraum".
  • Wir legen jedem Teleskop das 80-seitige Einsteiger-Handbuch "Teleskop-ABC" bei.
  • Wir sind ein führender Händler für Teleskope und kennen uns mit den Geräten gut aus. Unser Service steht Ihnen daher auch nach dem Kauf gerne zur Verfügung, falls Sie Probleme mit Aufbau oder Bedienung haben sollten.

Unser Expertenkommentar:

Das 114/900mm EQ-1 Teleskop besitzt für seine Preisklasse eine qualitativ gute Optik. Der Spiegel ist zwar sphärisch, doch das ist in diesem Fall - bei einem Öffnungsverhältnis von 1:7,9 - überhaupt kein Problem. Die Montierung ist für ein Instrument dieser Größe nur visuell nutzbar. Astrofotografie macht damit kaum Spaß, auch wenn weniger seriöse Anbieter das manchmal behaupten.

Bitte beachten Sie bzgl. der Vergrößerung: An vielen Stellen werden ähnliche Teleskope mit über 300- oder gar 600-facher Vergrößerung beworben. Theoretisch kann jedes Teleskop diese Vergrößerungen erreichen. Man wird aber nichts mehr erkennen! Die maximal sinnvolle Vergrößerung dieses Teleskoptyps liegt bei etwa 230-fach, bei der Objekte noch scharf dargestellt werden können.

Dieses Teleskop bietet mit Sicherheit das beste Preis-/Leistungsverhältnis unter allen Teleskopen dieser Preisklasse. Wenn Sie noch etwas mehr investieren können, empfehlen wir Ihnen das Omegon 130/920 EQ-2 mit einer größeren Optik und einer noch stabileren Montierung.

(Dominik Schwarz)

Okularauszug
Die parallaktische EQ-1 Montierung mit abgestimmten Gegengewicht. Nur mit einer solchen Montierung ist eine exakte Nachführung des Himmelsobjekts möglich. Mit den praktischen biegsamen Wellen, können Sie das Objekt immer im Gesichtsfeld halten.
Barlowlinse – zur Erhöhung der Brennweite. Gekoppelt mit einem Okular können Sie die doppelte Vergrößerung erzielen.
Auf dem Mond können Sie mit dem Teleskop bereits tausende Krater sowie interessante Rillen beobachten. Mondaufnahme von Bernd Gährken durch das Omegon 114/900mm Teleskop.

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
19.12.2014
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Aktion