Warenkorb
ist leer

Home > Teleskope > Celestron > Advanced VX > Celestron Teleskop EdgeHD-SC 203/2032 AVX GoTo

Celestron Teleskop EdgeHD-SC 203/2032 AVX GoTo

Artikel-Nr.: 33055
Marke: Celestron

UVP: € 2.375,-

Unser Preis:
€ 2.138,-

inkl. MwSt
Sie sparen: € 237,-
zzgl. Versandkosten

Express-Versand bis übermorgen, 28.04.2017, möglich!

inkl. Bestpreis-Garantie

versandfertig in 24 h + Laufzeit
Celestron Teleskop EdgeHD-SC 203/2032 AVX GoTo
Celestron Teleskop EdgeHD-SC 203/2032 AVX GoTo
Celestron Teleskop EdgeHD-SC 203/2032 AVX GoTo
Celestron Teleskop EdgeHD-SC 203/2032 AVX GoTo
Celestron Teleskop EdgeHD-SC 203/2032 AVX GoTo
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen (2)
Empfohlenes Zubehör

Artikelbeschreibung:

Die Optik Celestron EdgeHD: Korrigiertes Bild, scharf bis an den Rand!

EdgeHD bezeichnet ein neues optisches Konzept von Celestron, das "aplanatische Schmidt Cassegrain Teleskop". Nach über 50 Jahren Erfolgsgeschichte revolutioniert Celestron das klassische SC Teleskop. EdgeHD Teleskope (engl.: "Edge High Definition") von Celestron sind echte Astrographen. Dieses Optiksystem bietet nicht nur Eigenschaften von Astrographen sondern es produziert völlig unverzerrte, scharfe Bilder bis zum Rand (= "Edge") des großen visuellen und fotografischen Gesichtsfeldes. Dabei wird nicht nur die Koma außerhalb der optischen Achse korrigiert - wie bei anderen am Markt erhältlichen sogenannten "komafreien" Optik-Designs, sondern auch die Bildfeldwölbung. Viele optische Systeme werden als "Astrographen" propagiert, sie produzieren die begehrte "pinpoint" Sternabbildung jedoch entlang einer gekrümmten Bildebene. Auf Aufnahmen mit modernen CCD Kameras ist die Folge eine auffällige Bildfeldwölbung die zum Bildfeldrand hin zunimmt und umso stärker wird, je größer der Chip ist; d.h.die Sterne bleiben zwar rund, werden aber zum Rand hin in kleine Ringlein ("donuts") aufgebläht. Bei den Celestron Edge HD Teleskopen wird neben der Koma auch diese Bildfeldwölbung bis zum Rand hin auskorrigiert, so dass selbst Aufnahmen mit großen CCD-Chips völlig scharf sind, mit gleichförmig grosser Sternabbildung über den ganzen Chip bis hin in die Ecken des Bildfeldes. Dadurch werden auch Auflösung und Grenzgröße im Vergleich zu konkurrierenden Optiksystemen ähnlicher Öffnung deutlich verbessert. Die Celestron XLT Multivergütung verhilft den EdgeHD Optiken darüberhinaus zu einer deutlichen Performance-Steigerung gegenüber ähnlichen Systemen am Markt.

Die Mechanik und der Tubus der Edge HD Teleskope wurde von Grund auf überarbeitet: Spiegelfeststeller halten den Hauptspiegel in jeder beliebigen Fokusposition fest, ohne Druck auf die optischen Elemente auszuüben. Das Bild bleibt immer stabil auf dem Chip, auch bei langen Belichtungszeiten. Belüftungsöffnungen hinter dem Hauptspiegel sorgen für raschen Luftaustausch, sodass die Optik konkurrenzlos schnell auskühlt. Dank eines Luftfiltersystems kommt dabei kein Staub in den Tubus. Die Optiken sind voll kompatibel zum neuen HyperStar Konzept, welches Ihr Teleskop mit wenigen Handgriffen zur digitalen Schmidt-Kamera umfunktioniert.

Advanced VX: Astrofotografie zum idealen Preis-Leistungs-Verhältnis!

Die neuen Advanced VX Teleskope setzen einen neuen Standard für mittelgroße Teleskope. Die Montierung wurde vollständig neu entwickelt, wobei insbesondere die Anforderungen für die Astrofotografie berücksichtigt wurden. Die Advanced VX bietet viele Eigenschaften der großen parallaktischen Celestron-Montierungen, und das zu einem sehr reizvollen Preis.

Die Advanced VX ist eine ideale Montierung für die mobile Astrofotografie mit kleinen bis mittleren Teleskopen! Für Teleskope bis ca. 13,5 kg stehen Ihnen nun auch die ausgereiften Funktionen unserer großen parallaktischen Montierungen zur Verfügung. Dank PEC (Periodic Error Correction) kann der periodische Schneckenfehler, der bei allen Montierungen mit klassischem Schneckengetriebe auftritt, ausgeglichen werden, sodass auch langbelichtete Aufnahmen möglich sind. Außerdem können Sie Objekte weit über den Meridian hinaus verfolgen, ohne sofort umschwenken zu müssen. So können Sie den interessantesten Teil des Himmels ohne Unterbrechung beobachten. Außerdem hat die Advanced VX eine wesentlich breitere Basis als der Vorgänger, was die Stabilität auch bei großen Lasten zusätzlich erhöht. Die verbesserten Motoren haben ein größeres Drehmoment und können ein leichtes Ungleichgewicht besser ausgleichen.

Erfahrene Fotografen werden zu schätzen wissen, wie leicht diese Montierung an einen dunklen Beobachtungsplatz transportiert werden kann. Wenn Sie frisch mit der Astronomie oder der Astrofotografie beginnen, erleichtert die Advanced VX Ihnen den Einstieg und kann Ihnen über viele Jahre hinweg gute Dienste leisten.

Es kommt nicht nur darauf an, welches Teleskop man kauft, sondern auch wo. Unsere Extra-Leistungen:

  • Wir liefern mit jedem Teleskop jeweils eine Ausgabe der spannenden Astronomie-Zeitschriften "Sterne und Weltraum".
  • Wir legen jedem Teleskop das 80-seitige Einsteiger-Handbuch Teleskop-ABC bei.
  • Wir sind ein führender Händler für Teleskope und kennen uns mit den Geräten gut aus. Unser Service steht Ihnen daher auch nach dem Kauf gerne zur Verfügung, falls Sie Probleme mit Aufbau oder Bedienung haben sollten.

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
26.04.2017
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go