Warenkorb
ist leer

Home > Teleskope > Skywatcher > Explorer > Skywatcher Teleskop N 150/1200 Explorer BD NEQ-3 Set

Skywatcher Teleskop N 150/1200 Explorer BD NEQ-3 Set

Artikel-Nr.: 18011
Marke: Skywatcher

$ 680,-

inkl. MwSt
Skywatcher Teleskop N 150/1200 Explorer BD NEQ-3 Set
Skywatcher Teleskop N 150/1200 Explorer BD NEQ-3 Set
Skywatcher Teleskop N 150/1200 Explorer BD NEQ-3 Set
Skywatcher Teleskop N 150/1200 Explorer BD NEQ-3 Set
Skywatcher Teleskop N 150/1200 Explorer BD NEQ-3 Set
Skywatcher Teleskop N 150/1200 Explorer BD NEQ-3 Set
Skywatcher Teleskop N 150/1200 Explorer BD NEQ-3 Set
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen
Empfohlenes Zubehör

Artikelbeschreibung:

Dieses Teleskop Set wurde von unseren Experten für Sie zusammengestellt. Es besteht aus den folgenden Artikeln:

Die Optik N 150/1200: Eine sehr gute Optik für Einsteiger und ein Muss für langjährige Hobbyastronomen! Dieses Newton-Spiegelteleskop sammelt mit seinem stattlichen Durchmesser von 150mm soviel Licht, dass weit entfernte Deep-Sky Objekte wie z.B. der Ringnebel in der Leier oder der Hantelnebel schön sichtbar werden, Kugelsternhaufen wie M13 lassen sich am Rand in zahlreiche Einzelsterne auflösen. Auch die Planetenbeobachtung bietet detailreiche Bilder von Saturn, Jupiter, Venus und Mars. Durch das Öffnungsverhältnis von f/8 ist dieser Reflektor ein echtes Allroundtalent und eignet sich für Deep-Sky- sowie für Planetenbeobachtung gleichermaßen. Das Lichtsammelvermögen des 150er ist um das 460-fache größer als mit dem bloßem Auge.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • kompakter, transportabler Tubus
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis

Die Montierung EQ3-2:

Diese Montierung ist eine Weiterentwicklung der EQ-3 in weißem Design. Sie stellt eine solide Basis für die meisten Optiken mittlerer Größe dar und ist sehr gut für schöne Spaziergänge am nächtlichen Himmel geeignet. Wenn man die parallaktische Montierung vorher auf den Polarstern ausgerichtet hat, kann man problemlos ein Objekt anvisieren, es einstellen und mit den biegsamen Wellen verfolgen. Feinverstellungen sind in Rektaszension und Deklination möglich. Die Polhöhe des Beobachtungsortes kann man über eine Feinstrichskala einstellen und hervorragend mit zwei Schrauben fixieren. Sowohl Polsucher als auch elektrische Nachführmotoren mit einer Steuerung sind für beide Achsen nachrüstbar:

Die EQ3-2 ist nicht ausschließlich für die visuelle Beobachtung, sondern ebenso für den Einstieg in die Astrofotografie geeignet. Mit optional erhältlichen Erweiterungen wie dem Motorset oder dem GoTo-Aufrüstkit sind auch Langzeitbelichtungen möglich. Mit ein wenig Übung gelingen damit Bilder von Nebelobjekten und Galaxien.

Es kommt nicht nur darauf an, welches Teleskop man kauft, sondern auch wo. Unsere Extra-Leistungen:

  • Wir liefern mit jedem Teleskop jeweils eine Ausgabe der spannenden Astronomie-Zeitschriften "Sterne und Weltraum".
  • Wir sind ein führender Händler für Teleskope und kennen uns mit den Geräten gut aus. Unser Service steht Ihnen daher auch nach dem Kauf gerne zur Verfügung, falls Sie Probleme mit Aufbau oder Bedienung haben sollten.
  • Wir legen jedem Teleskop das 80-seitige Einsteiger-Handbuch Teleskop-ABC bei.
Das Skywatcher N 150/750 Explorer BD verfügt über einen 1,25'' Zahnstangen-Okularauszug mit Spieleinstellung aus Metall, der sogar Shifting-reduziert ist.
Flammennebel, NGC2024, fotografiert mit dem Skywatcher N 150/750 Explorer BD NEQ-3 mit Dual-Motorsteuerung und einer Canon Powershot A530. (c) Barros Sebastian, Uspallata, Mendoza, Argentina.
Centaurus A, fotografiert mit dem Skywatcher N 150/750 Explorer BD NEQ-3 mit Dual-Motorsteuerung und einer Canon Powershot A530. (c) Barros Sebastian, Uspallata, Mendoza, Argentina.

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
13.12.2018
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go