Warenkorb
ist leer

Home > Teleskope > Omegon > Advanced > Omegon Teleskop Advanced N 152/750 EQ-300

Omegon Teleskop Advanced N 152/750 EQ-300

Artikel-Nr.: 43622
Marke: Omegon

€ 449,-

inkl. MwSt
zzgl. Versandkosten

Express-Versand bis morgen, 23.11.2017, möglich!

inkl. Bestpreis-Garantie

versandfertig in 24 h + Laufzeit
Omegon Teleskop Advanced N 152/750 EQ-300
Omegon Teleskop Advanced N 152/750 EQ-300
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen (4)
Empfohlenes Zubehör
Downloads

Artikelbeschreibung:

Dieses Teleskop ist ein Komplettgerät mit Optik, Montierung, Stativ und Basiszubehör. Damit ist alles dabei was Sie für den Start benötigen.

Sie wollen kein fertiges Teleskopset? Dann stellen Sie sich jetzt ein Teleskop im Konfigurator nach Ihren eigenen Wünschen zusammen.

Omegon Advanced 152/750mm - Ein Teleskop für die schönsten Stunden
Mit dem Omegon Teleskop 152/750mm starten Sie direkt in die Welt der Deep-Sky und Planetenbeobachtung. Denn die Optik des Teleskops zeigt Ihnen mit 152mm Öffnung hunderte interessante Himmelsobjekte. Durch eine kurze Brennweite ist es dennoch äußerst kompakt gehalten. Steigen Sie mit diesem Teleskop einfach in die Planeten- und Deep-Sky Fotografie ein.

Die Optik

Parabolischer Spiegel: Beobachtung mit Erlebnisgarantie
Dieses Teleskop besitzt bereits einen parabolischen Hauptspiegel. Dadurch profitieren Sie von einer deutlich besseren Abbildung als mit einem sphärischen Hauptspiegel, der in vielen Billigprodukten verbaut ist. Mit dem Omegon Advanced sind Sie diesen Teleskopen jedoch einen Schritt voraus. Und das merkt man natürlich besonders deutlich bei der Beobachtung. Die Sterne sind scharf, sie sind wirklich rund. Die Beobachtung wird dadurch zum Erlebnis und die Faszination Astronomie bleibt am Leben.

Das sehen Sie mit dem Omegon Advanced 152/750mm Teleskop:
Den Mond mit seinen tausenden Kratern, Planeten mit Details und viele Lichtjahre entfernte Nebelobjekte. Es ist fast so als würde man aus unserem Sonnensystem hinaus in die Weiten des Alls reisen - zumindest mit den Augen. Denn Sie sehen schon so viele Nebelobjekte, dass man wahrhaft den Boden unter den Füßen verlieren könnte. Zum Beispiel einen unglaublich aufgelösten Kugelsternhaufen M13, ferner den Orionnebel, die Geburtsstätte vieler Sterne, sowie den Crabnebel M1, einen gigantischen Überrest einer Supernova, die chinesische Astronomen im Jahr 1054 beobachteten - und noch viel mehr.

Omegon 2" Crayford Okularauszug - Himmelsobjekte exakt scharfstellen
Der Omgeon Advanced 2" Okularauszug bietet Ihrem Omegon Advanced Teleskop eine feine und spielfreie Fokussierung. Damit stellen Sie ein Objekt selbst bei hohen Vergrößerungen ganz leicht scharf.
Vielleicht kennen Sie das: Ein Objekt hüpft bei hoher Vergößerung Ping-Pong durch Ihren Okularauszug, weil er zu viel Spiel hat. Ein lästiges Problem bei minderwertigen Auszügen. Dieser Crayfordauszug jedoch liefert Ihnen immer ein ruhiges, stabiles Bild.

Omegon Okularset 10mm und 25mm - Objekte vergrößern und Details erkennen
Ein Teleskop und Okulare: sie gehören zusammen wie ein Objektiv zu seiner Kamera. Erst wenn Sie ein Okular in das Teleskop einsetzen, sehen Sie ein Bild und vergrößern es. Das sehr preiswerte Okularset besteht aus einem 10mm und einem 25mm Okular. Diese beiden 1,25 Zoll Okulare sind Ihr Grundstock für erste Beobachtungen.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • hochwertiger optischer Tubus
  • sämtliche Bauteile aus Metall
  • parabolischer Hauptspiegel (beugungsbegrenzt)
  • scharfe und kontraststarke Bilder
  • Adapter für den einfachen und schnellen Anschluss von Advanced Okularauszügen
  • dünne Fangspiegelstreben und Innenausschwärzung für hohen Kontrast
  • Erkunden Sie die Welt der Deep-Sky Objekte

Die Montierung

Omegon Advanced EQ-300 - stabile parallaktische Montierung bis 6kg
Eine stabile parallaktische Montierung ist das Fundament für jede erfolgreiche astronomische Beobachtung. Die Omegon EQ-300 Montierung bietet Ihnen eine Tragkraft bis zu 6kg. Damit können Sie aus vielen verschiedenen Teleskop-Tuben wählen, die diese Montierung trägt. Sie besitzen z.B. ein 150mm-Newtonteleskop und wollen auch Ihren 5" Refraktor nutzen? Sie haben mit der EQ-300 alle Freiheiten von kleinen bis mittleren Teleskopen.

Parallaktische Bauart: einfach den Sternen folgen
Diese Montierung besitzt eine parallaktische Bauweise. Nach der Ausrichtung verfolgt die Montierung Sterne, Planeten und andere Objekte über eine einzige Achse. Der Vorteil für Sie: Drehen Sie an nur einer Achse und halten Sie das Objekt dadurch immer im Gesichtsfeld. So können Sie stundenlang entspannt beobachten und sogar Ihrer ganzen Familie Ihr Hobby näherbringen.

Präzise den Pol finden
Wie bei den großen Montierungen: Über zwei Azimutschrauben und zwei Polhöhenschrauben stellen Sie schnell und einfach den Polarstern ein. Damit kann eine spannende Beobachtungsnacht beginnen.

Vorbereitung für einen Polsucher
Sie sind interessiert an Astrofotografie? Steigen Sie einfach in dieses Thema ein und rüsten Sie die Montierung jederzeit mit einem Advanced Polsucher auf. Damit heben Sie die Genauigkeit der Himmelsfotografie auf die nächste Stufe. Lange Belichtungen (Motor empfohlen) sind damit möglich.

Stahlstativ: noch mehr Stabilität
Dieses Edelstahl-Dreibein-Stativ sorgt für einen deutlich stabileren Sitz der Teleskopmontierung, als eine Version mit Alustativ. Und genau auf diese Stabilität kommt es letztlich bei Ihren Beobachtungen an. Von unten werden die drei Stahlbeine durch eine Metallplatte zusätzlich versteift und Sie besitzen ein Stativ, das so schnell nichts aus der Ruhe bringt. Die Metallplatte dient mit ihren Bohrungen auch ideal als Ablageplatte für Okulare.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • stabile parallaktische Montierung
  • für kleinere bis mittlere Teleskop-Tuben
  • Schnellkupplung für Tuben mit Prismenschiene
  • verfolgen Sie die Objekte präzise über die Feinbewegung
  • mit ausziehbarem Edelstahlstativ: variabel und ultrastabil
  • Gegengewicht: 4,3 kg
  • aufrüstbar: Motor für automatische Nachführung erhältlich
Die Optik bietet Ihnen sensationelle Blicke auf die Planeten und Deep-Sky-Objekte.
Die Montierung mit Edelstahlstativ ist eine stabile Basis für Ihre Optik.
Mit dem 2" Crayford-Okularauszug fokussieren Sie immer absolut spielfrei und genau. Welche Okulare passen? Alle!
Leuchtpunktsucher zum einfachen Finden der Objekte.
Mit dem Okularset 10mm und 25mm sind Sie für Ihre ersten Beobachtungen gerüstet.
Der Große Orionnebel: Aufgenommen mit dem Omegon Advanced 150/750mm Teleskop und eine Atik 414EK Kamera. Bild: Carlos Malagon
Merkurtransit 2016

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
22.11.2017
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go