Warenkorb
ist leer

Home > Teleskop-Zubehör > Okulare > Omegon > LE Planetary > Omegon LE Planetary Okular 5mm 1,25''

Omegon LE Planetary Okular 5mm 1,25''

Artikel-Nr.: 13970
Marke: Omegon

€ 99,-

inkl. MwSt
zzgl. Versandkosten

Express-Versand bis morgen, 14.12.2017, möglich!

inkl. Bestpreis-Garantie

versandfertig in 24 h + Laufzeit
Omegon LE Planetary Okular 5mm 1,25''
Omegon LE Planetary Okular 5mm 1,25''
Omegon LE Planetary Okular 5mm 1,25''
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen (15)
Empfohlenes Zubehör
Downloads

Artikelbeschreibung des Herstellers:

Omegon LE Planetary – leistungsfähige Okulare für attraktive Himmelsausflüge

Diese Okulare bieten eine außerordentliche Vereinigung von Eleganz und hoher optischer Leistung, die Ihre Beobachtungen künftig bereichern werden. Die LE Planetary-Okulare von Omegon wurden auf extrem hohe Schärfe- und Kontrastleistung abgestimmt, die man in dieser Okularklasse sonst vergeblich sucht. Damit bieten die sie ein hervorragendes optisches Design, denn die Okulare gehen genau auf die Bedingungen ein, die von Beobachtern gefordert werden.

Angenehmer Einblick und hoher Kontrast
Selbst bei sehr lichtstarken Newton-Teleskopen bieten die LE Planetary-Okulare ein absolut verzeichnungsfreies Bild bis zum äußeren Gesichtsfeldrand. Das innere Design setzt sich aus sieben Linsenelementen in vier Gruppen (bei 18mm Brennweite fünf Elemente zu drei Gruppen) zusammen. Alle Linsenkanten sind geschwärzt und die Glas-/Luft-Flächen mit einer hochwirksamen Antireflexwirkung aus mehreren Schichten bedampft. Ein großer Unterschied zu herkömmlichen Okularen ist der lange Augenabstand von 20mm, welcher ein sehr angenehmes Einblicksverhalten bietet. Sogar Brillenträger können bei vollem Gesichtsfeld beobachten. Das Eigengesichtsfeld beträgt 55°.


Brillante Bilder und hoher Lichtdurchlass
In Tests zeigten sich im Vergleich zu ähnlichen Okularen auch eine höhere Tranparenz sowie brillantere Bilder mit dunklem Himmelshintergrund ohne lästiges Streulicht. Das innere Blendensystem trägt entschieden zur Streulichtreduzierung bei. Alle Brennweiten verfügen über Augenlinsen mit 21mm Durchmesser. Die Okulare vergrößern nicht künstlich das Gesichtsfeld am Rand, sondern zeigen ein reelles Feld ohne eine große Verzeichnung des Randbereiches auszuführen.

Bei den LE Planetary-Okularen muss nicht exakt die optische Achse bei der Beobachtung eingehalten werden. Ein Schwanken beim Einblick ist der Beobachtung nicht abträglich, da keine Abschattung sichtbar wird, die oftmals als "Kidney Bean Effekt" bezeichnet wird.


In vielen Brennweiten erhältlich
Die Omegon LE Planetary 1,25" Okulare sind in den Brennweiten 3mm, 5mm, 6mm, 9mm, 12.5mm, 14.5mm und 18mm erhältlich.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Sehr wertige Okulare
  • stabiler Okularkörper
  • hohe Kontrastleistung
  • Komfortables Einblickverhalten
  • 20mm Augenabstand
  • weiche Gummiaugenmuschel
  • Binotauglich
  • Kein Kidney-Bean Effekt sichtbar

Unser Expertenkommentar:

Die LE-Planetary eignen sich sehr gut für die Planetenbeobachtung, da sie sehr kontrastreich abbilden. Diese Okulare sind aber ebenso hervorragend für die Deep-Sky Beobachtung geeignet, denn auch hier kommt es auf einen guten Kontrast und eine hohe Transmission an.

(Marcus Schenk)

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
13.12.2017
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go