Warenkorb
ist leer

Kategorien:  Home > Okulare

Bauart:  orthoskopischlöschen

Alle Filter zurücksetzen

Orthoskopische Okulare haben bereits vier Linsen, von denen zwei bikonvex und eine bikonkav ist. Die vierte ist die Augenlinse. Diese Okulare bieten eine hohe Schärfe in der Mitte, wie auch am Rand des Okulars. Sie werden deshalb auch gerne zur Planetenbeobachtung oder Doppelsternbeobachtung verwendet. Sie weisen ein ebenes Bildfeld auf. Da diese Okulare durch die wenigen Linsen und durch eine
entsprechend hohe Vergütung keine hohe Absorption aufweisen, ist dies ein weiterer Pluspunkt dieser Okulare. Ihr Gesichtsfeld beträgt etwa 40 – 45°.

Orthoskopische Okulare – Experten für scharfe Planeten

Diese Okulare haben vier Linsen, von denen zwei bikonvex und eine bikonkav gekrümmt sind. Sie bieten eine hohe Schärfe in der Mitte, wie auch am Rand. Deshalb sind sie auch interessant für Planeten- und Doppelsternbeobachtung. Der Vorteil: Sie weisen ein ebenes Bildfeld auf. Der geringe Lichtverlust ist dies ein weiterer Pluspunkt dieser Okulare. Das scheinbare Gesichtsfeld beträgt etwa 40 – 45°.

Artikel 1 - 5 von 5
Sortierung: Pro Seite:
Artikel 1 - 5 von 5
Sortierung: Pro Seite:
Wonach suchen
Sie genau?

Bauart

 
+ alle anzeigen

Marken

 

Brennweite

Besonderheiten

 

Eigengesichtsfeld

Augenabstand

Anschluss (teleskopseitig)

Preis

 

Lieferbarkeit

 
20.09.2019
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go
Informationen