Warenkorb
ist leer

Home > Teleskope > Celestron > CGE Pro > Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop EdgeHD-SC 356/3910 CGE Pro 1400 GoTo

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar und kann daher nicht bestellt werden.

Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop EdgeHD-SC 356/3910 CGE Pro 1400 GoTo

Artikel-Nr.: 25101
Marke: Celestron

UVP: € 15.295,-

Unser Preis:
€ 13.848,-

inkl. MwSt
Sie sparen: € 1.447,-
Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop EdgeHD-SC 356/3910 CGE Pro 1400 GoTo
Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop EdgeHD-SC 356/3910 CGE Pro 1400 GoTo
Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop EdgeHD-SC 356/3910 CGE Pro 1400 GoTo
Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop EdgeHD-SC 356/3910 CGE Pro 1400 GoTo
Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop EdgeHD-SC 356/3910 CGE Pro 1400 GoTo
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen
Empfohlenes Zubehör
Downloads

Artikelbeschreibung:

Die Optik Celestron EdgeHD: Korrigiertes Bild, scharf bis an den Rand!

EdgeHD ist die Bezeichnung für ein optisches Design von Celestron, das "aplanatische Schmidt Cassegrain Teleskop". Nach über 50 Jahren Erfolgsgeschichte revolutioniert Celestron das klassische Schmidt-Cassegrain-Teleskop.

EdgeHD Teleskope (engl.: "Edge High Definition") sind echte Astrographen. Dieses Optiksystem liefert unverzerrte, scharfe Bilder bis zum Rand (= "Edge") des Gesichtsfeldes. Dabei wird nicht nur die Koma außerhalb der optischen Achse korrigiert - wie bei anderen am Markt erhältlichen sogenannten "komafreien" Optik-Designs, sondern auch die Bildfeldwölbung.

Viele optische Systeme werden als "Astrographen" propagiert. Sie bilden Sterne wie gewünscht nadelfein ab, allerdings entlang einer gekrümmten Bildebene. Auf Aufnahmen mit Kameras ist die Folge eine auffällige Bildfeldwölbung die zum Bildfeldrand hin zunimmt und umso stärker wird, je größer der Chip ist. Die Sterne bleiben zwar rund, werden aber zum Rand hin in kleine Ringlein ("donuts") aufgebläht. Bei den Celestron Edge HD Teleskopen wird neben der Koma auch diese Bildfeldwölbung bis zum Rand hin auskorrigiert. Dadurch werden auch Auflösung und Grenzgröße im Vergleich zu konkurrierenden Optiksystemen ähnlicher Öffnung deutlich verbessert.

Die XLT-Multivergütung von Celestron verhilft den EdgeHD Optiken darüberhinaus zu einer deutlichen Performance-Steigerung gegenüber ähnlichen Systemen am Markt.

Die Mechanik und der Tubus der Edge HD Teleskope wurde von Grund auf überarbeitet:

  • Spiegelfeststeller halten den Hauptspiegel in jeder beliebigen Fokusposition fest, ohne Druck auf die optischen Elemente auszuüben. Das Bild bleibt immer stabil auf dem Chip, auch bei langen Belichtungszeiten.
  • Belüftungsöffnungen hinter dem Hauptspiegel sorgen für raschen Luftaustausch, sodass die Optik konkurrenzlos schnell auskühlt. Dank eines Luftfiltersystems kommt dabei kein Staub in den Tubus.
  • Die Optiken sind voll kompatibel zum HyperStar-System, welches Ihr Teleskop mit wenigen Handgriffen zur digitalen Schmidt-Kamera umfunktioniert.

Lieferumfang der Optik:

  • optischer Tubus Celestron EdgeHD-SC 1400 mit 356mm Öffnung und 3910mm Brennweite
  • Zenitspiegel (2")
  • Okularadapter 2" auf 1,25"
  • Okular Axiom LX 23mm (2")
  • 9x50 Sucherfernrohr
  • Schwalbenschwanz Montageschiene

Die Montierung CGE Pro:

Zusammen mit der Computersteuerung und der Datenbank von über 40.000 Objekten wurde diese Montierung komplett neu entwickelt, um vor allem für die Astrofotografie zahlreiche Vorteile anbieten zu können. Aufgrund ihrer massiven Bauweise und den verwendeten hochwertigen Materialien ist sie in der Lage, ein 14'' SC-Teleskop sowie längere optische Tuben bis zu einer maximalen Nutzlast von etwa 40kg problemlos und sicher tragen zu können. Durch die geniale All Star Polarausrichtung ist das Aufstellen der Montierung eine Sache von nur wenigen Minuten: Wählen Sie eine bliebigen hellen Stern aus, um zusammen mit der softwareunterstützen Ausrichtung den Himmelspol einzustellen, auch wenn Polaris nicht direkt gesehen werden kann. Das Meridian Tracking ermöglicht eine erweiterte Nachführpassage bis zu 20° über den Meridian hinaus, um ungestört weiter fotografieren zu können. Verbesserte Getriebe und Motoren bieten eine höhere Einstellgeschwindigkeit von mehr als 5 ° pro Sekunde an.

Mit der einfachen Standard Ausrichtung über die Handbox ist die CGE Pro Montierung in der Lage, einen Stern in das Okular oder auf den CCD-Chip mit einer Genauigkeit von 5 Bogenminuten zu zentrieren. Mit den erweiterten NexStar Advanced Positionierungs Möglichkeiten wie Sternkalibration, Sync und Hochpräzisions GoTo lässt sich die Genauigkeit der Positionierung bis auf unter 1 Bogenminute am gesamten Himmel einstellen. Die CGE-Pro bietet eine Nachführgenauigkeit von 9 Bogensekunden, die zusammen mit der integrierten PPEC Software (programmierbarer Ausgleich des periodischen Schneckenfehlers) noch gesenkt werden kann. In der Celestron Nexstar Handbox befindet sich auch ein Pointing Modell für die Montierung. Dies ist von wesentlicher Bedeutung, wenn es um die Positionierung von kleinen Objekten auf einem CCD Chip oder bei hohen Vergrößerungen im Okular geht. Mit Hilfe von mehrern Eichsternen errechnet der Computer ein Modell der optischen und mechanischen Ungenauigkeiten, wie sie bei einer parallaktischen Montierung immer auftreten und bezieht diese in die Berechnung der Positionierung mit ein. Alle CGE Montierungen sind kompatibel zu dem Celestron CN 16 GPS-Zubehör. Verbinden Sie das GPS mit der Montierung und sie erkennt automatisch den genauen Ort und die Zeit.

Die überarbeitete Elektronik liefert dabei einen konstant geregelten Strom zu den Motoren, um die Montierung in jeder Lage, auch wenn das Teleskop nicht 100%ig austariert ist, perfekt auf ein Objekt zentrieren zu können. Dies ermöglicht der CGE Pro Montierung auch, eine weitaus höhere Nutzlast tragen zu können, als viel größere (und somit auch teurere) Montierungen, die nicht mit einem solchen Feature ausgestattet sind. Deutsche Montierungen bieten bekanntlich die höchste Stabilität, da der Schwerpunkt direkt über dem Stativ zum liegen kommt. Das bewährte Design reduziert die Ausschwingzeit erheblich, gegenüber Teleskopen die mit einer Polhöhenwiege betrieben werden. Ein verbessertes Super HD Stativ unterstützt dabei die Montierung. Das rostfreie Edelstahlrohrstativ kann bis zu einer Höhe von 140cm ausgefahren werden. Ein Spannkreuz sorgt für zusätzliche Stabilität. Der Auf- und Abbau, sowie der Transport der CGE Pro Montierung ist einfach. Dabei kann die Montierung in leichte und handliche Komponenten zerlegt werden.

Eigenschaften der Montierung:

  • Bewährte Nexstar Computer-Technologie
  • 40.000 Objekt-Datenbank mit mehr als 100 benutzerdefinierbare Objekte und weitere Informationen zu mehr als 200 Objekten.
  • Neue All Star Polar Alignment-Routine für die nördliche und die südliche Hemisphäre.
  • 12V DC Servomotoren mit integrierten optischen Encodern.
  • Ständige programmierbare periodische Fehlerkorrektur (PPEC).
  • Qualitativ hochwertige Motoren für einen leisen Betrieb und langer Lebensdauer.
  • 2,68" Kegelrollenlager in jeder Achse.
  • Polachse von 10 - 65° frei einstellbar.
  • höhere Traglast bis zu 40kg.
  • Meridian Tracking
  • Nachführgenauigkeit von 9 Bogensenkunden
  • Internet Update möglich


Lieferumfang der Montierung:

  • CGE Pro - computergesteuerte parallaktische Montierung
  • Große 3" Klemmvorrichtung zur Teleskopaufnahme
  • Nachführmotoren
  • Doppelzeilige, 16-Zeichen LCD Handsteuerung mit hinterleuchteten LED Tasten
  • NexRemote Teleskop-Kontrollsoftware, für eine fortgeschrittenere Steuerung der Montierung per PC
  • abgestimmtes Gegengewicht

Es kommt nicht nur darauf an, welches Teleskop man kauft, sondern auch wo. Unsere Extra-Leistungen:

  • Wir liefern mit jedem Teleskop jeweils eine Ausgabe der spannenden Astronomie-Zeitschriften "Sterne und Weltraum".
  • Wir sind ein führender Händler für Teleskope und kennen uns mit den Geräten gut aus. Unser Service steht Ihnen daher auch nach dem Kauf gerne zur Verfügung, falls Sie Probleme mit Aufbau oder Bedienung haben sollten.
Okularauszug und Hauptspiegelfokussierung
Frontansicht mit Sucherfernrohr und der voll HyperStar - kompatiblen Sekundärspiegeleinheit.
Einstellregler für die Hauptspiegelfokussierung und Öffnung der Hauptspiegelbelüftung
Das Sucherfernrohr und der Okularauszug in Detailansicht
Ein Axiom LX Okular ist im Lieferumfang enthalten.
Die Klemmvorrichtung mit Schnellverschlüssen sorgt für perfekten Halt
Das Herzstück der CGE Pro Montierung: Das Achsenkreuz mit vielfältigen Justierungsmöglichkeiten
Das massive Stahlstativ mit Handcontroller und der Docking Bay mit diversen Anschlussmöglichkeiten

Empfohlenes Zubehör:

 
Zubehörempfehlungen
22.11.2017
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go