Warenkorb
ist leer

Autoren-Archiv


Ben Schwarz

Ben Schwarz

Posts verfasst von Ben Schwarz

Ein Vortrag von Prof. Dr. Hanns Ruder am Tag der offenen Tür 2011

3. Juli 2012, Ben Schwarz

Faszination Astronomie

400 Jahre nach der Erfindung des Fernrohrs hat sich unser Wissen über den Kosmos geradezu explosionsartig erweitert. Entscheidende Fortschritte wurden vor allem in den letzten 40 Jahren durch die Raumfahrt, Raumsonden, Satelliten, aber auch durch neuartige Teleksop- und Beobachtungstechniken sowie Supercomputer erzielt. Die neuen Erkenntnisse reichen von unserem Sonnensystem bis zum Rande des von uns übersehbaren Universums.

Zum Vortragenden

Prof. Dr. Hanns Ruder wurde am 03.11.1939 geboren und erwarb sein Diplom 1964, seine Promotion 1967 und seine Habilitation 1972 an der Universität Erlangen-Nürnberg. 1972-1978 war er als wissentschaftlicher Rat und von 1978-1983 als Professor für Theoretische Physik an der Universität Erlangen-Nürnberg tätig. 1983 wechselte er an die Universität Tübingen und ist dort seitdem Professor für Theoretische Astrophysik. Er hatte das Amt des Vorsitzenden des Vorstands der Atronomischen Gesellschaft von 1993-1996 inne und war 1994, 2006 Sprecher des Sonderforschungsbereichs 382 „Verfahren und Algorithmen zur Simulation physikalischer Prozesse auf Höchstleistungsrechnern“. Im Jahr 2002 erhielt er den Robert-Wichard-Pohl-Preis und 2006 wurde ihm die Medaille für Naturwissenschaftliche Publizistik von der Deutschen Physikalischen Gesellschaft verliehen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Auf zu den Sternen – Canon EOS 60Da

20. Juni 2012, Ben Schwarz

Canon EOS 60Da

Mit der Vorstellung der EOS 60Da, einer hochauflösenden DSLR- Kamera für Astrofotografen erweitert Canon seine EOS Serie. Basierend auf den technischen Spezifikationen der EOS 60D übertrifft die Kamera das Vorgängermodell EOS 20Da: Die EOS 60Da ermöglicht das Fotografieren von Infrarotphänomenen wie beispielsweise diffusem Nebel. Dank des modifizierten Tiefpassfilters wird auch langwelliges Hα Licht (hydrogen-alpha) erfasst. Die EOS 60Da ist absofort zum Preis von 1399 Euro bei uns erhältlich.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Celestron reTrace GPS Fährtensucher

12. April 2012, Ben Schwarz

reTrace Lite ist ein handliches GPS-Gerät, dass Ihnen dabei hilft, einmal gegangene Wege wiederzufinden und sich nicht zu verirren. Im Gegensatz zu komplexen GPS-Geräten ist der reTrace bedienerfreundlich und einfach zu benutzen. Für den Betrieb sind zwei AAA-Batterien nötig.

Einige Einsatzbeispiele für den reTrace:

  • Finden Sie Ihr Auto auf Großparkplätzen wieder
  • Finden Sie Ihren Parkplatz nach einer Wandertour wieder.
  • reTrace hilft Ihren Kindern dabei, den Heimweg zu finden
  • Finden Sie Ihren Lieblings-Campingplatz oder eine Angelstelle wieder
  • Finden Sie Ihr Hotel oder Restaurant in einer fremden Stadt wieder
  • Finden Sie bei Bootsausflügen den Hafen wieder
  • Finden Sie Ihren Lieblingsplatz für die Vogelbeobachtung oder die Jagd wieder
  • Zeichnen Sie Treffpunkte für Treffen mit Ihrer Familie auf
  • Und viel, viel mehr!

Der reTrace Deluxe bietet zusätzliche Funktionen wie Höhenmesser, Barometer und Temperaturanzeige. Außerdem können Sie im Trail-Modus Ihre exakte Route aufzeichnen, auf dem LCD-Display als Karte anzeigen oder über das Mini-USB-Kabel auf einen PC überspielen und in Google Maps betrachten.

Über die PC-Software können Sie auch neue Ziele definieren, ohne sie vorher besuchen zu müssen – ideal für Geocaching!

Celestron reTrace Lite
GPS Fährtensucher
inkl.digit. Kompass, weiß
Celestron reTrace Deluxe
GPS Fährtensucher
inkl.digit.Kompass, weiß
Celestron reTrace Lite
GPS Fährtensucher
inkl.digit. Kompass, grün
Kompass Kompass Kompass Kompass
Preis: 125,- EUR Preis: 69,- EUR Preis: 125,- EUR Preis: 69,- EUR
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Exklusiv bei uns: Steiner Nachtsichtfernglas Observer 25×80

3. Februar 2012, Ben Schwarz

Ein ideales Fernglas für die Astronomie

Durch den hohen Qualitätsstandard der Firma Steiner sind deren Ferngläser in allen Anwendungsgebieten sehr gefragt. Ihre unverwüstliche Stabilität hält selbst härtester Beanspruchung stand!

Steiner Fernglas Observer 25x80

Ein solches  Produkt ist der Steiner Observer 25×80, der dank der 25 fachen Vergrößerung auch sehr weit entfernte Objekte detailreich erkennen lässt. Zudem erhält man mit 80mm Öffnung etwa 20% mehr Licht, als mit 70mm. Aufgrund der großen Öffnung eignet sich das Fernglas nicht nur für die Naturbeobachtung bei Tag, sondern auch als Dämmerungsglas bei schwierigen Lichtverhältnissen und für die Astronomie.  Die 25fachen Vergrößerung lässt bereits einzelne Details in großflächigen Nebeln oder Galaxien erkennen. Das Fernglas kann –  mit dem integrierten Anschluss für Fotostative – auf jedes handelsübliche Fotostativ mit 1/4″ Anschluss befestigt werden.

Begrenzte Stückzahl vorhanden. Nur solange der Vorrat reicht!

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Für unsere Zukunft. Für unsere Umwelt. Klimafreundlich versenden.

11. Januar 2012, Ben Schwarz

Wir bieten unseren Kunden mit der Deutschen Post DHL GOGREEN die Möglichkeit, Sendungen 100% CO2 -neutral zu versenden.

Die GOGREEN Produkte der Deutsche Post DHL sind Bestandteil des konzernweiten Umweltschutzprogramms GOGREEN, mit welchem sich DHL zum Ziel gesetzt hat, die CO2-Effizienz von Sendungen bis zum Jahr 2020 um 30 Prozent zu verbessern. Insgesamt wurden von uns im Jahr 2010 915,960 kg CO² kompensiert.

Mit der Versandart DHL GOGREEN können Sie einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten. Mehr informationen finde sie auf  www.dhl-gogreen-kampagne.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

SkyFi nun auch mit Android Handy / Tablet verwendbar

27. Dezember 2011, Ben Schwarz

Der Softwarehersteller „Southern Stars“ hat sein Programm SkySafari nun auch für Andorid heraus gegeben. SkySafari wird dabei in drei verschiedenen Versionen angeboten: Von SkySafari über SkySafari Plus zu SkySafari Pro.

SkySafari Vorschau Wintermilchstraße

SkySafari Vorschau Wintermilchstraße

Omegon SkyFi

Omegon SkyFi

Ab sofort können mit fast jedem Handy oder Tablet nahezu sämtliche Montierungen, die über eine RS232 Schnittstelle verfügen, gesteuert werden. Achtung, die Teleskopsteuerung mit dem SkyFi funktioniert erst ab der Plus Version von SkySafari!

Die Apps können ab sofort auf dem Andorid Market herunter geladen werden und sind bis zum 1.1.2012 um 50% reduziert:

– SkySafari

– SkySafari Plus

– SkySafari Pro

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Astroshop.de auf Google+ (2 Kommentare)

1. Dezember 2011, Ben Schwarz

Google+ ist das derzeit das am schnellsten wachsende soziale Netzwerk im Internet.

Auch Astroshop.de kann sich diesem Einfluss nicht entziehen und ist seit kurzer Zeit auf Google+ mit einer eigenen Seite vertreten.


Sie erhalten hier Informationen über uns, aktuelle News zu Produktneuheiten und Veranstaltungen und vieles mehr.

Geben Sie uns ein +1.

Was ist Google Plus? Google+ in 100 Sekunden.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Zwei neue Einsteigerteleskope von Omegon

23. November 2011, Ben Schwarz

Die Produktpalette von Omegon wurde um zwei Einsteigerteleskope erweitert.

Das Omegon N 150/750 EQ-4

Omegon N 150/750 EQ-4

Omegon N 150/750 EQ-4

Der Omegon Newton Reflektor 150/750 EQ-4 ist ein ideales Teleskop für den Einstieg in die Astronomie. Eine hohe Stabilität und die Vorbereitung für erste Astrofotos zeichnen dieses Teleskop aus.
Mit der  Erweiterung um die EQ-4 Montierung sind wir auf unsere Kundenwünsche eingegangen. Die Omegon EQ-4 Montierung zeichnet sich gegenüber der Omegon EQ-3 Montierung um folgende Verbesserungen aus:

– bedeutend stabiler
– deutlich weniger schwingungsanfällig
– stabiler ausgeführte Gegengewichtsstange
– eingebaute Dosenlibelle
– deutlich stabiler ausgeführter Polblock
– Feinste Verstellungen im Azimut möglich
– Nur die EQ-4 besitzt ein Polsucher-Fernrohr

Omegon AC 70/900 EQ1

Omegon AC 70/900 EQ1

Das Omegon Teleskop AC 70/900 EQ-1

Mit dem Omegon 70/900 EQ-1 Teleskop gelingt der Start in die Himmelsbeobachtung. Beobachten Sie Mond, Sterne, Planeten und verfolgen Sie diese ganz einfach mit der astronomischen Montierung.
Geeignet für alle Nachtschwärmer, die die Geheimnisse des Universums schon immer mal selbst erleben wollen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Astronomische Kalender 2012

21. November 2011, Ben Schwarz

Zwei neue astronomische Kalender für 2012 sind ab sofort lieferbar.

Vom WeitSicht Verlag vorgestellt der „Sternenhimmel 2012

Bernd Pröschold, Der Sternenhimmel 2012

Bernd Pröschold, Der Sternenhimmel 2012

Bernd Pröschold, jüngst vom Schweizer Fernsehen als „Sternenjäger“ vorgestellt, gehört mit nur 32 Jahren zu den besten Zeitrafferfotografen der Welt. Der Astrofotograf bereist die entlegensten Regionen Südamerikas, Afrikas und Europas um in bis zu 24-stündigen Aufnahmen das Geschehen am Firmament im Zeitraffer festzuhalten.

Ranga Yogeshwar, (moderiert u. a. „Quarks & Co“ und „Die große Show der Naturwunder“) meint hierzu:

„Mit ungeheurer Beharrlichkeit und großen Mühen ist es Bernd Pröschold gelungen, Prozesse einzufangen, die uns im Hier und Jetzt verborgen bleiben. Seine Zeitrafferaufnahmen geben uns eine neue Perspektive auf uns und unseren Kontext.“

Im Palazzi Verlag erschienen „Sternzeit 2012

Sternzeit 2012

Sternzeit 2012

Der jährliche Kalender von „Bild der Wissenschaft“ erschienen im Palazzi Verlag überzeugt immer wieder mit fantastischen Aufnahmen, die mit den besten Teleskopen der Erde und aus dem Weltall gewonnen wurden. Die Aufnahmen zeigen eine fantastische Welt, die bisher in den Tiefen des Raumes verborgen lag! Sie sind Dokumente der Wissenschaft und ein ästhetisches Vergnügen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Vier neue Omegon Okularkoffer

18. November 2011, Ben Schwarz

Omegon präsentiert rechtzeitig zu Weihnachten vier neue Okular- und Zubehörkoffer.

 Vergrößern Omegon Deluxe Okularkoffer, optimiert für Brennweiten von 1200mm bis 1800mm

Omegon Deluxe Okularkoffer, optimiert für Brennweiten von 1200mm bis 1800mm

Neben einem Standard-Okularkoffer mit den bewährten Omegon Super Plössl Okularen haben wir uns einmal speziell mit diesem Thema auseinandergesetzt. Wir haben uns gefragt, was wirklich sinnvoll ist, wenn man ein Set anbieten möchte. Unsere Lösung: Drei verschiedene Okularkoffer in Abhängigkeit zur Brennweite des Teleskops.

Wir glauben, so eine wirklich sinnvolle Ergänzung und Erweiterung für jeden Einsteiger oder auch fortgeschrittenen Amatuerastronomen liefern zu können, der seine Standard-Okulare erweitern oder ausmustern will.

Die drei Brennweiten Sets sind in den Varianten bis 1200mm, von 1200mm bis 1800mm und ab 1800mm Brennweite erhältlich.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

17.08.2017
Astroshop.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Universe2Go